You are not logged in.

Dear visitor, welcome to FM Total Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Kitt

V.I.P.

  • "Kitt" started this thread

Posts: 4,802

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

1

Monday, July 24th 2017, 11:20pm

SEGA FM 2019 auch in Deutschland erhältlich

Quoted

Die Meldung ging fast unter: Neben Electronic Arts hat sich auch der Publisher Sega eine Bundesliga-Lizenz bis 2022 gesichert, natürlich für den von Sports Interactive produzierten Football Manager. Das britische Spiel wird aber bis heute in Deutschland eben wegen Lizenzproblemen gar nicht vertrieben, auf Steam können deutsche Nutzer die Manager-Simulation nicht finden. Das wird sich nun in absehbarer Zeit ändern.

Miles Jacobson von Sports Interactive hat via Twitter bestätigt, dass mit dem Beginn des Lizenzvertrags der Football Manager 2019 erstmals auch in Deutschland erscheinen wird. Ebenfalls bestätigt wurde eine Veröffentlichung mit deutscher Lokalisation.



Weiterführend und Quelle: http://www.gamestar.de/artikel/football-…rt,3317447.html



Eine sehr gute News für den Managerbedarf in Deutschland.

Posts: 15,854

Date of registration: Feb 23rd 2008

wcf.user.option.userOption51: FM10

  • Send private message

2

Tuesday, July 25th 2017, 8:53am

Finde ich auch. Ich hoffe das Informationen frühzeitig bei mir eintreffen. Wäre ein geiles Ding, wenn dadurch FMT einen zweiten Frühling erlebt. Ich bin jedenfalls bereit dafür. Ich werde mir auch den neuen Sega-FM kaufen, damit ich filetechnisch schon mal üben kann.
Signature from »Bolzplatz«

3

Tuesday, July 25th 2017, 8:58am

ja, vielleicht steige ich dann auch nochmal ein :hmm: klingt auf jeden fall spannend :thumbup:
Signature from »malde«
Saufen ist böse!

Hamburgler

Champions League

Posts: 8,080

Date of registration: May 27th 2009

  • Send private message

4

Tuesday, July 25th 2017, 9:04am

"Neben EA hat sich auch..."

- EA hat sich das wohl nur für FIFA gesichert, ne?

Hatte mich mal vor Jahren etwas am Sega Manager probiert, aber letztlich zu oberflächlich damit beschäftigt. :pardon: Da muss man schon tiefer einsteigen, dass es richtig Spaß macht.

Posts: 15,854

Date of registration: Feb 23rd 2008

wcf.user.option.userOption51: FM10

  • Send private message

5

Tuesday, July 25th 2017, 11:48am

Hatte mich mal vor Jahren etwas am Sega Manager probiert, aber letztlich zu oberflächlich damit beschäftigt. :pardon: Da muss man schon tiefer einsteigen, dass es richtig Spaß macht.
Fällt dir sicherlich noch 'ne Spur leichter als mir. Ich bin beim Editieren mit den englischen Fachtermini und Editierhinweisen überhaupt nicht klargekommen.


- EA hat sich das wohl nur für FIFA gesichert, ne?
Richtig. EA definitiv nur FIFA, kein Manager mehr.
Signature from »Bolzplatz«

6

Tuesday, July 25th 2017, 1:07pm

Konami hat die Managerlizenz für die Bundesliga auch erworben.
Mal gucken was da kommt.

http://esport.kicker.de/esport/fifa/info…onic-arts.html#
Signature from »latze«

Lempio

Verbandsliga

Posts: 1,441

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

7

Wednesday, July 26th 2017, 8:48am

Da nichts mehr von EA zu erwarten ist, hält sich mein Interesse stark in Grenzen.

Ich würde mir eine von EA (oder auch von der Fangemeinde) erstellte DVD mit den aktuellen Daten und Spielstart 17/18 wünschen, da ich mich überfordert fühle, die ganze Datenmasse selbst einzupflegen.
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider so wahrscheinlich wie die Eröffnung des BER :(

Posts: 15,854

Date of registration: Feb 23rd 2008

wcf.user.option.userOption51: FM10

  • Send private message

8

Wednesday, July 26th 2017, 10:40am

Die gibt es bei einer anderen Fanseite sicher bald zum Download.
Signature from »Bolzplatz«

s-d-b

Scott & Huutch

Posts: 4,492

Date of registration: Jan 14th 2009

  • Send private message

9

Wednesday, July 26th 2017, 9:20pm

Ich freu mich so :D :D

Posts: 15,854

Date of registration: Feb 23rd 2008

wcf.user.option.userOption51: FM10

  • Send private message

10

Sunday, July 30th 2017, 1:56am

Stellungnahme der DFL

Quoted

18.07.2017 - Die Bundesliga International, Lizenzrechtevermarkter für interaktive Unterhaltungsprodukte der Bundesliga und der 2. Bundesliga, verlängert die erfolgreiche Partnerschaft mit Electronic Arts. Mit Sega und Konami haben sich zudem zwei neue Partner umfangreiche Rechtepakete gesichert.

Electronic Arts, seit 1998 Partner der Bundesliga, erhält die Lizenzrechte im Bereich Match-Simulation für die vier Spielzeiten von 2018/19 bis 2021/22. Die Match-Simulation bleibt damit exklusiv bei Electronic Arts. Darüber hinaus umfassen Rechte von Electronic Arts auch den Bereich E-Sport, die es dem Unternehmen auch weiterhin erlauben, nationale und internationale Wettbewerbe wie beispielsweise den offiziellen Wettbewerb „TAG Heuer Virtuelle Bundesliga“ oder „FIFA Ultimate Team“ anzubieten. Darüber hinaus sicherte sich das Unternehmen ein teilexklusives Rechtepaket, das die Entwicklung und weltweite Verbreitung von Manager-Simulationen in allen Sprachen umfasst.

Ähnliche teilexklusive Pakete, allerdings begrenzt auf jeweils eine Manager-Simulation, haben die beiden japanischen Traditionsunternehmen Konami und Sega erworben. Konami ist seit vielen Jahren im Bereich der Manager-Simulationen erfolgreich, insbesondere im asiatischen Raum. Der Football Manager von Sega ist eine klassische Fußball-Manager-Simulation mit extremer Spieltiefe, für die vor allem Zentraleuropa ein Kernmarkt ist.

„Match- und Manager-Simulationen haben für uns eine besondere Bedeutung, weil sie die Bundesliga weltweit noch populärer machen - insbesondere in jungen, fußballaffinen Zielgruppen. Daher freuen wir uns sehr über die Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft mit Electronic Arts und dem weltweit führenden Produkt FIFA. Mit Konami und Sega haben wir zwei Anbieter hinzugewonnen, die uns ebenfalls bei dieser Zielsetzung unterstützen“, sagt Jörg Daubitzer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bundesliga International.

Alle Lizenzen gelten weltweit und für die Vermarktung in allen Sprachen. Außerdem hat die Bundesliga International aufgrund der Etablierung neuer sowie der Verschmelzung bestehender Technologien und Plattformen erstmalig alle Rechtepakete technologieneutral gestaltet.

Die Rechtevergabe erfolgte in einem offenen, transparenten und diskriminierungsfreien Ausschreibungsverfahren. Über die Lizenzsummen wurde Stillschweigen vereinbart.
Signature from »Bolzplatz«

Similar threads