You are not logged in.

Dear visitor, welcome to FM Total Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

-Fabi-

Oberliga

Posts: 1,554

Date of registration: Sep 19th 2010

  • Send private message

81

Wednesday, December 12th 2012, 4:54pm

Ja, die Werbung war unfassbar schlimm, wurde da nicht sogar ein Touchdown verpasst? Meine mich da an sowas in der Art erinnern zu können.
Signature from »-Fabi-«
Fortuna 1895!

82

Wednesday, December 12th 2012, 5:52pm

das habe ich auch noch im hinterkopf, fabi.
das war auf jeden fall grauenhaft..unglaublich. aber besser als gar nicht im free tv :pardon:
Signature from »malde«
Saufen ist böse!

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,997

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

83

Wednesday, December 12th 2012, 6:11pm

Die waren halt die Abzocker von ARD besser, da keine Werbung lief. Ich werd mir den SuperBowl eh im Original anschauen.

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

84

Monday, December 17th 2012, 5:05pm

Das jetzt in der NFC East drei Teams mit ner 8-6 Stat sind, find ich irgendwie sehr beunruhigend:ugly:
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

85

Monday, December 17th 2012, 6:31pm

patriots vs 49ers muss gestern acuh ganz schön stark gewesen sein für den neutralen zuschauer ...schade, dass man durch die niederlage jetzt wieder auf rang 3 abgerutscht ist, aber so eine bye-week muss ja auch nich immer positiv sein :hmm:

und die nfc east ist doch schön ;) ...ich hoffe ja, dass rg3 das ding zieht :thumbsup:
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

86

Monday, December 17th 2012, 7:58pm

Ich würds ja auch begrüßen, wenn RG3 da noch durchschlüpft, aber ich würd ungern als Bauernopfer sehn :D

Joa, ärger ich mich fast. Hatte lange überlegt es zu gucken und letztlich doch gelassen. Depp ich:hmm:
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

87

Monday, December 24th 2012, 4:17pm

Muss nächste Woche 3 spiele gleichzeitig gucken und eventuell noch eines später:ugly:

Giants kommen weiter, wenn folgendes erfüllt wird:
- Sieg gegen die Eagles
- Vikings verlieren
- Cowboys verlieren
- Bears verlieren

Positiv stimmt mich ja, dass die Cowboys (vs. Redskins) und die Vikings (vs. Packers) schwere Aufgaben haben.
Bears - Lions ist son 50:50 Spiel, aber am meisten Sorgen bereitet mir ja das eigene Spiel:D

Gut, Manning wandelt immer gern zwischen Genie und Wahnsinn (zuletzt leider selten Genie). Wird ne Wundertüte. Würd mich hält sehr freuen, wenn die Saison für mich nicht schon vorbei wäre. Ansonsten würden meine Sympathien zum anderen Manning wandern und natürlich zu den 49ers die mir letzte Saison das Herz aufgehen ließen.
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

88

Monday, December 24th 2012, 8:48pm

Bin letzte Nacht etwas zufällig auf den Mock Draft für 2013 gestoßen und sehe da Björn Werner an drei. Heute hat Spox auch noch ein Interview mit ihm drin und manch Experte sieht in ihm Starpotenzial inklusive fetten Vertrag für die Zukunft. Wow.
Hab den Namen mal bei der ZDF Sportreportage aufgeschnappt und mich damals im Netz bissl schlau gemacht, aber das er so weit oben gerankt wird (und dies schon seit Wochen, wenn auch erstmals auf drei), ist schon ein Ding und ein deutscher Top-Pick im US Sport käme schon eknem Meilenstein nahe...

Den Kerl werde ich weiter verfolgen. Am 01.01.13 findet zB. der Orange Bowl in Miami statt. Wäre vielleicht auch eine Chance für den Football in Deutschland, wobei ich zB. die Auswirkungen von Dirk auf den deutschen BB - ebenfalls Randsportart - auch raumgreifender eingeschätzt habe...
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

89

Monday, December 24th 2012, 9:27pm

Florida state hab ich sogar schon zweimal gesehen ohne,das mir da n deutscher aufgefallen wäre ...aber das wäre natürlich schon krass wenn der so hoch gepickt werden würde...
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

90

Monday, December 24th 2012, 9:31pm

joa, die Top Leute hat ich mal kurz überblickt gehabt. Auswirkungen wird das keine haben. weniger als bei Dirk, selbst wenn der Kerl ähnlich populär wird wie er. ein vollmer oder dieses Jahr Kuhn, den ich sogar schon in der gfl sehen konnte, hat da auch nichts geändert.
durch streams und Internet mag das zwar leicht angestiegen sein, aber eine Steigerung in der Popularität wird das nicht bekommen auf Dauer. außer Fußball haben viele Sportarten ihr phasenweise erhöhtes Interessen, wie Tennis zur Graf/Becker zeit, Skispringen zu hannawald & Co oder Handball seit 07 was aber sich wieder abflaut.
leider aber naja. ich würd mir durchaus mal wünschen, dass die 10.000 Mann die in Marburg ins Stadion gehn auch mal ausgefüllt sind, aber eine richtige Kulisse wird man hier nur beim Finale der Gfl sehen.

aber ok; wenn wir, was wahrscheinlich ist, nächsten Spieltag raus sind, dann könnte man sich den nächsten deutschen angeln. macht das tesm nur interessanter für mich:D
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

91

Monday, December 24th 2012, 9:49pm

Also ich glaub schon,das ein superstar quarterback hier Auswirkungen haben würde ...n defensiver Spieler natürlich eher nich
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

92

Monday, December 24th 2012, 10:04pm

was soll sich denn da regen? das mehr Leute die NFL verfolgen bzw. das jeweilige Team? es wird wie beim Basketball sein. amerikanischer und deutscher/europäischer sind nicht gleich. die Leute werden sich nicht für die deutsche Variante begeistern können. es kann nicht jeder ein Buschmann sein.
selbst in QB wird da nichts groß ändern. Dirk war/ ist auch einer der größten seines Fachs. der Sport ist dennoch nicht über den Rangfolge hinaus gekommen. sicher, die finals hatte ich mir auch mitfiebernd gegeben. hängen bleibe ich aber nicht.

ne, die deutschen die die Nfl ohnehin verfolgen wie wir, die werden sich daran zu ergötzen wissen, aber roundabout hat das keine dollen Auswirkungen. wer nixh vorher bei Football war, wird's auch mit ihm nicht. ein vollmer war auch schon zweimal im Super Bowl. die Medienlandschaft wird da keinen Mehraufwand betreiben, wenn's ein QB wäre. bzw es wird vergleichbar mit Dirk sein. es wird ne kurze Phase sein, mehr nicht. das ist wie gar nichts.
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,997

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

93

Monday, December 24th 2012, 10:19pm

Ich sehe das Problem eher in den Regeln und den ganzen Unterbrechungen beim Football. Da könnte glaub ich der Papst als QB spielen und es würde kaum jemand in Deutschland jucken.

Wie auch immer, ich bin gespannt und schaue gespannt richtung Amerika.



@ Fobsi

Giants rofl

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

94

Monday, December 24th 2012, 11:01pm

Richtig Axel (haha, ein Angramm, haha, eine An(n)a hat Matt sicherlich schon zwischen den Beinen gehabt:D, haha, Matt, da muss ich unweigerlich an England denken und das er nix zu feiern hat bei dem Essen, haha, Essen, Ruhgebiet und nix zu feiern, da muss ich auch iwie an Ücke denken mit seinem Spartenverein:D, haha Ücke bzw, Gpldücke, Andre und Esel, die sich grad vollfressen mit ihren Familien, haha, essen, wo wir wieder beim schlechten rot-weiß witz wären:ugly:, haha witze, hab ich heute noch gar keinen gerissen hier, haha, jetzt doch und alle halten mich wieder für voll und/oder bekloppt, dabei trifft meist nur das letztere zu ohne zu übertreiben/lügen :D, haha, glaube sollte langsam schluss machen:ugly:, haha, bin ja single, ist nix mehr mit schluss machen:ugly:, haha, so nun wirklich mal langsam ende:D)
nein, sowas ist nicht peinlich sondern ein ausdruck meiner persönlichkeit:ugly: und peinlich ist mir wenig:ugly:


Richtig, die Regeln sind auch son Ding. Die Amis haben da ja durchaus nicht das einfachste Werk. Ich hatte am Anfang zu kämpfen mit dem Verständnis, ab wann es ein Foul ist, ab wann Regelkonform. Ähnlich wie beim Eishockey oder durchaus auch Basketball. Football, so körperbetont, spannend und dynamisch der Sport auch sein kann, ist öfters nur zäher Kaugummi. Das sprich halt nicht jeden an. Im Fußball gibts es selten Unterbrechungen. Generell habe ich den Eindruck, das Europa mehr auf schnelle Sportarten wie Basketball, Handball, Eishocky und Fußball oder auch Tennis steht. Golf, Football, Baseball, Curling, usw. sind eher Randerscheinungen. Gut, das ist Feldhockey auch, aber dies nun leider zu Unrecht^^

Gerade Football zu verstehen ist nicht unbedingt einfach. Oberflächlich betrachtet ist es einfach nur eine Sportart, wo sich ein Haufen Typen die Schädeldecke einrennen und ein Ei fangen wollen. Allein das System der Playoffqualifizierung zu verstehen braucht es schon kurz Hirnschmalz. Das es in Amerika fast immer unbedingt Sieger und Verlierer geben muss, leuchtet ein, aber warum nicht immer die Bestplatzierten weiter kommen, dass bring erstmal jemanden bei :D

Ne, über den Status des kurz mehr beleuchteten Sports hierzulande wird Football wohl leider nicht hinauskommen.

Mit der NFl Europa wurde ja auch bereits ein Versuch gestartet. Die war auch gar nicht so unpopulär. Viele sprachen von den Frankfurt Galaxy oder Frankfurt Rhein Fire. Da war ja durchaus Mal ein wenig mehr zu hören in der breiten Öffentlichkeit, aber seit dem Ende ist das wieder extrem abgeflaut.
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

95

Tuesday, December 25th 2012, 12:35am

Ach Fabsi. :ugly: rofl

Denke auch nicht, dass ein Star-QB, auch mit MVP-Ehren, aus Deutschland da was ändern würde, hat man ja auch bei Dirk gesehen. Die Interesse für die NBA stieg, weil er eben die Offense-Maschine aus Germany war/ist. Aber in Deutschland hat sich zu wenig getan. Und dies fängt mMn schon mit der Diskrepanz zwischen Attraktivität der Liga (zB BBL beim BB, viele Ausländer machen die Liga attraktiver und im europäischen Vergleich stärker) und Förderung der Jugend (indem man zB. eine Beschränkung der ausländischen Spieler in den Teams festlegt, was ich mit der Attraktivität nicht verträgt).

Genau so sehe ich es auch im Football. Das Problem ist, wie auch im BB, der Gen-Pool gibt da mMn rein vom Gefühl zu wenig hergibt. Daher können die Clubs nicht so extrem darauf zurückgreifen, daher geht man lieber den Weg über die Attraktivität, wenn auch gleich die deutsche American Football-Liga mal noch mehr Randliga als die BBL ist.

Anders sehe ich dies beim Eishockey, da passt der "Durchschnitts-Deutsche" viel besser rein (man beachte einfach mal nur die "Fülle" an deutschen NHL-Spielern im Vergleich zur NBA oder NFL / wobei unsere Jugend wird ja immer dicker, den QB sollten die doch jetzt alle besser schützen können, der Pool an Centern und Co sollte doch wieder steigen :ugly: ), daher hat sich diese Beschränkung in der DEL, wenn auch in geringer Ausführung vollzogen, gut durchgesetzt und ich finde die Qualität der DEB-Auswahl hat sich dadurch auch stetig entwickelt.

Naja den Werner werde ich trotzdem mal etwas intensiver versuchen zu beobachten.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

96

Tuesday, December 25th 2012, 12:45am

jip, in erster linie liegt das an der attraktivität der nationalen ligen hier ...klar, ich schau auch keine bbl, weils einfach grausam ist :D ...dazu kommt aber acuh noch der zeitunterschied ...kein normaler arbeitnehmer kann sich jeden sonntag für die nfl die nacht um die ohren schlagen um seinen sportlieblingen mitzufiebern ...dazu noch die entfernung, die eine tiefere bindung zu einem team im prinzip nicht zulässt :hmm: ...alles faktoren, die die popularität niiiiie ins unermessliche steigen lassen werden :hmm:

aber gut, eigentlich stört mich das nur in dem sinne, das ich mich darüber nich mit kumpels austauschen kann wie ich es mit dem europäischen fußball machen könnte :pardon:
Signature from »buggy«

97

Tuesday, December 25th 2012, 12:54am

Für mich meint bekannter Machen aber auch schon mehr Notiz von dem Sport nehmen und dies beginnt eben mit den einheimischen Ligen aufgrund des eben nicht vorhandenen Zeitproblems. Nur ich würde mir zB. eben auch lieber eine BBL mit einigen deutschen Talenten anschauen, als Spieler zu sehen, die es in der NBA oder bei einenm großen europäischen Club nicht schaffen. Sehen sicher nicht alle so, aber darum geht es auch nur sekundär.

Vorhin ja der Wink mit der Jugend. MMn wird mehr Notiz sicher nie durch solche Beschränkungen aufgrund der Attraktivität bzw. Wettbewerbsfähigkeit international der Jugend, die diesen Sport ausüben, geschaffen, sondern wenn dann durch "Stars" in den großen US-Ligen, auf die auch die US-Presse und somit internationale Presse aufmerksam wird. Nur wird dies mMn nie reichen, dass sich dadurch wiederum mehr Jugendliche für diesen Sport als aktiven Sport interessieren bzw. diesen in Richtung Profi-Karriere durchführen werden. In Deutschland sind die Hürden selbst für die vielleicht wenigen vorhandenen Talente in den einheimischen Ligen beim American Football und BB zu groß, da bleibt einiges auf der Strecke. Dies müsste mMn geändert werden. Wird aber nicht geschehen. Teufelskreis.

Vielleicht halt doch wie beim Eishocky Stück für Stück (man sieht selbst kleine Schritte scheinen erfolgsbringend), doch da stellen sich gerade diese beiden Sportarten doch recht stark quer.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

98

Tuesday, December 25th 2012, 12:55am

Die GFL ist vom Trubel und Treiben her nen etwas besseres Fußball Kreisligaspiel. Naja gut, eher Verbands oder Landesliga. Ab und zu sinds ja doch Zuschauer im Vierstelligen. Zumindest ist das hier in Marburg so. Wie gesagt, ne Kapazität von 10.000. Die Dauerkarte lohnt nur, wegen den Vergünstigungen (z. B. ab Playoff guckt man kostenlos gegenüber regulärem Eintritt). Sie garantiert zwar noch einen Sitzplatz an der 50 Yard Linie, aber bei dem "Andrang" kriegt man auch 15 Minuten vor dem Spiel da noch en Platz :ugly:

Aber an sich find ich das als NFL/GFL Gucker doch sehr angenehm mit den Spielplänen. So hab ich nie groß Pause, da die GFL ja von April - Oktober und die NFL ja dann ab August/September - Februar geht. Das ist schon was feines, muss ich Mal sagen :D
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

99

Tuesday, December 25th 2012, 12:59am

zur neuen saison werd ich zumindest hier bei in der zweiten football liga ( gfl 2 nord müsste die bezeichnung dazu sein) mir das ein oder andere spiel anschauen ...die jungs haben jetzt n meistercoach aus braunschweig verpflichtet ( gebürtig logischerweise aus der usa :D ) ...der hat als aufsteiger gleich mal das ziel meisterschaft ausgegeben...kleinere ziele kennt er einfach nich und der klassenerhalt wäre auf jeden fall pflicht :D :thumbsup: ...gefällt mir diese einstellung

und ja esel: das da in der bbl im prinzip nur dritt- oder viertklassige amis rumturnen macht diese liga nicht attraktiver, ganz meine meinung :thumbup:
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

100

Tuesday, December 25th 2012, 1:06am

Logo sind die Trainer aus den USA:D Genial finde ich, wie ich grad nochmal gesehn habe, deren Handynummern auf der Website mit angegeben sind hinter deren Namen :D

ach, Marburg ist in Sachen Football schon ein Erlebnis. Sicherlich nicht wegen den Himmel und Hölle Auftritten des Teams, sondern schon allein wegen dem Stadionsprecher. Der hat hier schon Kult-Status, auch bei Gästen :D Der nimmt halt Mal kein Blatt vor den Mund, weder vor Spieler (Heim und Auswärts), noch Schiri oder Zuschauern. Ein Highlight dem Mann zuzuhören :D
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

101

Sunday, December 30th 2012, 11:19pm

Ich will nur Mal sagen, dass die Playoffs dieses Jahr sche*sse werden :thumbup:
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

102

Monday, January 7th 2013, 3:47pm

so, die wildcard round war schon mal enttäuschend was die spannung der partien anging ...nächstes wochenende wird natürlich n highlight mit:

packers @ 49ers
seahawks @ falcons

ravens @ broncons
texans @ patriots

die texans haben mir diese wochenende allerdings keine großen sorgenfalten gemacht ...das duell peyton gegen brady fürs afc championship game steht schon in den startlöchern *win*

heute dann aber erstmal alabama vs notre dame um die college championship *win* ...das wird mit sicherheit ein highlight :thumbsup:
Signature from »buggy«

103

Monday, January 7th 2013, 4:55pm

packers @ 49ers
seahawks @ falcons

ravens @ broncons
texans @ patriots
:pardon:
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

104

Monday, January 7th 2013, 5:05pm

haha :D ...ich sehs exakt anders ;) ...quasi setzen sich in der nfc die gästeteams durch und in der afc die heimteams :P
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

105

Monday, January 7th 2013, 5:17pm

ich muss sagen, ich seh es wie der Esel. Wobei meine letzten Sympathien auch zu den 49ers schwappen.
Super Bowl mit den Ravens würd ich dann begrüßen.

Aber ja, die Wild Card Games waren nichts. Da fehlten ganz einfach die Giants (wobei die Deppen auch locker in die normalen PO hätten gehn können, aber naja...):pardon:
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

106

Monday, January 7th 2013, 5:36pm

ich sag mal so: nach den patriots kommt bei den verbliebenen teams für mich lange nichts mehr :hmm: ...am ehesten wohl noch die seahawks weil die so vollkommen anders als die patriots sind und sich einfach nur über defense definieren :thumbsup:

und die giants mogeln sich eben immer nur alle paar jahre mal so durch und gewinnen dafür dann auch gleich alles :D
Signature from »buggy«

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,997

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

107

Monday, January 7th 2013, 5:38pm

Den Seahawks werden erstmal die Flügel gestutzt, ihr ungläubigen ihr :ugly:

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

108

Monday, January 7th 2013, 5:39pm

die falcons kann ich in der tat nach wie vor nich so richtig ernst nehmen :ugly: ...aber ist natürlich auch schön, das da falken gegen seeadler spielen :thumbsup:
Signature from »buggy«

109

Monday, January 7th 2013, 5:43pm

Für mich sind die Falcons klarer Favorit und dem werden sie auch gerecht werden, da werden auch die sich über die Defense zu definieren wissenden Seahawks nichts ausrichten können.
Atlanta ist bei meinen Sympathien dank Madden mit Vick vor den Hundekämpfen eh sehr hoch im Kurs, die holen einfach mal den Titel. :D

Die Packers bei den 49ers sehe ich 50:50, jedoch waren die Packers diese Saison eben anfälliger und ich glaube San Francisco wird ihren Heimvorteil nutzen können.

Bei den Broncos war klar ein Aufwärtstrend zu sehen, nicht umsonst ist man sogar sicher in die PO gekommen, aber mein Gefühl sagt Ravens, ich sehe es sogar wie Fobsi, am Ende kommen die mit ihrem komischen Spiel da noch in den Super Bowl. :ugly:

Bei den Texans ist es mehr Hoffnung, als Gefühl. :D
Ein Team aus Houston gehört von mir - in der NFL mit kleinen Ausnahmen - eben unterstützt. :thumbsup:
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

Posts: 3,912

Date of registration: Aug 10th 2008

  • Send private message

110

Monday, January 7th 2013, 10:15pm

Das Wild Card Weekend war wirklich sehr enttäuschend. Schade zudem, dass es die Redskins nicht geschafft haben.
Ich würde in dieser Runde auf die Patriots, Denver und die Falcons setzen. Dazu kommen hoffentlich die 49ers, hab' aber so das ungute Gefühl, dass es doch die Packers werden. :hmm:
Signature from »vanScoota«
Deine Mudda ist so fett, wenn man die überspielt, erhält man einen Packing-Wert von zwölf.
@TobiasEscher

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

111

Thursday, January 10th 2013, 4:49pm

Quoted

http://sportbild.bild.de/SPORT/us-sport/2013/01/09/us-sender-espn-entschuldigt-sich/fuer-aeusserungen-von-reporter-legende-brent-musburger.html

Brent Musburger (73) ist in den USA eine Reporter-Legende. Seit 1973 kommentiert er Football-Spiele – da dürfte ihn eigentlich nichts mehr aus der Ruhe bringen. Beim College-Football-Finale zwischen Notre Dame und Alabama Crimson Tide lief Musburger jedoch ein bisschen heiß. Zu heiß, wie manche seiner Landsleute fanden...
Das war passiert: Als die Kamera während des Spiels auf die Tribüne schwenkte und auf zwei Frauen im Publikum zoomte, schwärmte Musburger vor einem Millionen-Publikum: „Sehen Sie sich diese wunderhübsche Lady an! Wow, ihr Quarterbacks, ihr bekommt all die hübschen Frauen! Whoa, was für ein Girl!“. So ging das eine Weile. Bei den Frauen handelte es sich um die 23-jährige Katherine Webb und ihre Mutter. Webb ist die Freundin von Crimson-Quarterback AJ McCarron und Miss Alabama 2012.

Musburgers eigentlich harmlose Schwärmereien lösten einen medialen Sturm der Entrüstung aus. Sein Sender ESPN entschuldigte sich daraufhin bei Webb, die widerum die ganze Aufregung nicht nachvollziehen konnte. „Ich denke, die Medien waren ganz schön unfair zu ihm. Wenn er 'wir sind heiß' oder 'wir sind sexy' gesagt hätte, wäre das schon etwas anderes gewesen. Aber er sagte, dass wir hübsch sind. Und da kann doch keine Frau etwas dagegen haben.


die amis eh :D ...für mich das absolute highlight des ansonsten absolut langweiligen, weil einseitigen, spiels und da muss man sich für sowas entschuldigen :D

das video dazu hat nich umsonst schon 2,5mios mittlerweile :D *win*
Signature from »buggy«

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,997

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

112

Thursday, January 10th 2013, 4:53pm

Hätten die Damen zwei Guns in der Hand gehabt, wäre das sicher anders. Aber wieso wundert man sich darüber auch noch? Ich kann da nur noch mit dem Kopf schütteln und lache nnerlich :D

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

113

Thursday, January 10th 2013, 4:56pm

hatte montag schon bei den ersten kommentaren unter dem video den kopf geschüttelt und innerlich gejubelt wie verklemmt die amis doch in einigen dingen sind :D ( zumindest in der öffentlichkeit :ugly: )
Signature from »buggy«

-Fabi-

Oberliga

Posts: 1,554

Date of registration: Sep 19th 2010

  • Send private message

114

Sunday, February 3rd 2013, 1:41pm

Soo heut is es endlich soweit :)
Wer schaut?
Signature from »-Fabi-«
Fortuna 1895!

Posts: 908

Date of registration: Aug 29th 2010

wcf.user.option.userOption51: immer der neueste^^

  • Send private message

115

Sunday, February 3rd 2013, 2:22pm

Ich schau ;)
Machst du durch?
Signature from »ChrizzU_Superfly«

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,997

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

116

Sunday, February 3rd 2013, 2:32pm

Was soll an den Super Bowl so Super sein, wenn die Falcons nicht dabei sind?

Ich werd wohl drauf verzichten bzw. mal rein zappen..

Posts: 3,912

Date of registration: Aug 10th 2008

  • Send private message

117

Sunday, February 3rd 2013, 3:07pm

Schau's mit 'n paar Kumpels.
Signature from »vanScoota«
Deine Mudda ist so fett, wenn man die überspielt, erhält man einen Packing-Wert von zwölf.
@TobiasEscher

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,745

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

118

Sunday, February 3rd 2013, 3:45pm

Was soll an den Super Bowl so Super sein, wenn die Falcons nicht dabei sind?

Schon Mal auf die Idee gekommen, dass er gerade deswegen Super ist?:D


Auch ohne riesiger Beteiligung meiner Mannschaft (na?:D) freu ich mich jedes Jahr drauf. Die Amis wissen wie man sowas inszeniert. Außerdem sind das öfters mal ganz gute Spiele. Klar, das letztjährige Finale topt nichts so schnell als sich Bradshaw ganz fluffig ne Minute vor Spielende zur Entscheidung in die Endzone setzt(!). Beste Finalszene die ich bisher gesehen habe:D

Bin wirklich gespannt auf die QB. Großmaul Flacco, der seine Klappe bisher bestätigen konnte, gegen Joe Cool Jr. Wird ein interessantes Duell. Weiß nicht, Baltimore hat mit Flacco und Ray Lewis eh so zwei Konsorten im Team die auch außerhalb durchaus Unterhaltung bieten:ugly:
Hauptsache wird spannend, schöne Spielszenen und danach ne jahrelange Familienfehde :evilgrin:


Btw:
RG3 wurde Rookie of the Year und Adrian Peterson von den Vikings MVP
Signature from »DFB Fabio«
Big Blue and Mighty Marburg. Lets Go!

Quoted

Noch drei Siege und der Franchiserekord ist eingestellt, mach vier draus und alle drehen durch. Alles darüber ist Wahnsinn und lässt die Kabine ähnlich explodieren wie die der Buffalo Bills nach den ersten Playoffs seit 99.
Harden und "Der Macher", die Beard-Brothers an der Spitze des bisherigen Erfolgs.

Playoffs - ein magischer Traum.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

119

Sunday, February 3rd 2013, 11:32pm

peterson ist sowas von verdient und rg3 geht im prinzip auch klar ...hätte allerdings auch gerne russel wilson mit der auszeichnung gesehen :thumbup:
Signature from »buggy«

120

Sunday, February 3rd 2013, 11:40pm

Hab Peterson nur 1x live gesehen, aber hab nicht umsonst ein Jersey von ihm. Extraklasse der Junge. :thumbup:

Beim Rookie hat halt RG III wohl mehr Aufmerksamkeit bekommen, die Trophy geht auch klar.
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

Similar threads