You are not logged in.

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

201

Tuesday, December 24th 2019, 5:03pm

Wünsche auch ein Frohes und entspanntes Fest.

Für Lok ging es in die nächste Zweitligasaison mit ordentlichen (vielleicht sogar guten) Start.
Die letzte Tabelle als Fotoscreen
Lempio has attached the following image:
  • EF03.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

202

Saturday, December 28th 2019, 3:22pm

Hoffnungsvoller Start mit der besten Chancenverwertung der Liga. :thumbsup:

Gab es kadermäßig irgendwelche Veränderungen?

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

203

Sunday, December 29th 2019, 6:38pm

Danke Rocky, aus technischen Gründen kann ich hier leider nicht die detaillierte Story bringen. Gerne beantworte ich jedoch Fragen und freue mich über Feedbacks.
Mittlerweile haben wir Mainz 05 am 9.Spieltag mit 3:1 niederringen können, eine kämpferisch ganz starke Leistung meiner Mannschaft.
Mein Kader vor der Saison habe ich mal als Bild rangehangen. Hervorzuheben ist, das ich mein Stadion auf gut 20000 Zuschauern fast verdoppeln konnte, das schafft finanzielle Polster.
Als Neuzugang ist aktuell nur Bashkim Renneke hinzugekommen, einige Spieler haben jedoch eine sehr positive Entwicklung genommen. Herausragend TW Drewes (auf die Stärke 70 vorgeprescht) und aktuell Hadji Wright mit bereits 9 Treffern in der laufenden Saison. Lathouwers (bester Newcomer in der ersten Saison) hingegen musste ich aus disziplinarischen Gründen erst einmal in die Reserve (da ist auch momentan der eine oder andere Routinier zu finden, es geht dort als Aufsteiger um den Klassenerhalt in der Regionalliga) schicken.
Mit Sandhausen (A/jetzt sogar 2.) und Nürnberg (Pokal Heimspiel) warten demnächst echte Leckerbissen. :thumbup:

Wünsche allen Lesern hier im Forum einen Guten Rutsch ins Jahr 2020.
Lempio has attached the following image:
  • Kader2020.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

This post has been edited 3 times, last edit by "Lempio" (Dec 29th 2019, 6:45pm)


RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

204

Monday, December 30th 2019, 6:29pm

Ja, der Stadionausbau war echt von Nöten und die Stadionauslastung spricht ja auch für sich. Und der sportliche Erfolg kommt also eher über die geschlossene Mannschaftsleistung und "Eingespieltheit" als über die individuelle Leistung einzelner "Stars". ;)

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

205

Tuesday, December 31st 2019, 1:44pm

Danke Rocky, hier noch die lesbare Zugabe (ohne Bilder), falls von Interesse.

Nach einem 2:2 beim Punktspiel in Sandhausen ging es wie folgt weiter:

Zeit zum Ausruhen gab es nicht für uns, denn die 2.Runde im DFB Pokal stand vor der Haustür:

Bei nasskalten Regenwetter konnte der Stadionsprecher erstmals AUSVERKAUFT (20920 Zuschauer) vermelden.
Ich hatte im Vorfeld eine rekordverdächtige Siegprämie ausgelobt, für manch einen Spieler wohl ein 13.Monatsgehalt.
Mit einem Blitztor von Martinovic gehen wir bereits nach drei Minuten in Führung. Nach einer knappen halben Stunde das 2:0, wieder legt Wright großartig auf und "Mister M" macht das 2:0 (28.). Als Hadji Wright zehn Minuten später das 3:0 erzielt, hängt der Himmel voller Geigen.
Eine Notbremse von Jäger ahndet der Schiri nur mit Gelb, ich bin trotz der klaren Führung kurzzeitig erbost.
Dann der wohl mögliche Knackpunkt, kurz vor der Pause ein Doppelpack von Zrelak (42./45.), das schöne Polster ist dahin, möglicherweise hätte ich doch eine Sonderbewachung anordnen sollen, aber wer weiß vorher schon was richtig ist. Die Stimmung ist dennoch prächtig, mit 3:2 liegen wir ja noch vorn. Die zweite Hälfte ist weniger dramatisch, aber wir kassieren leider noch den Ausgleich nach einer guten Stunde, Fuchs kann aus einem fast unmöglichen Winkel Torhüter Drewes überwinden, eine etwas unglückliche Reaktion unseres besten Mannes. Zwei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit wieder eine Notbremse durch Maigreter, aber erneut zückt der Schiri ,das Weichei, nur den gelben Karton. Ich kann mich kaum noch beruhigen das ist wohl des Schlechten zuviel.
Der Pfiff zur Verlängerung ertönt, beide Teams haben noch ein paar gute Gelegenheiten, aber es bleibt beim 3:3.
ELFMETERSCHIESSEN
Dramatik pur, kurz vor dem Ende habe ich mit Morabit noch einen sicheren Schützen einwechseln lassen.
Kubo 3:4, Wright 4:4, Grifo 4:5, Baumgartner Pfosten, Seufert 4:6, Martinovic 5:6, Holland gehalten, Morabit 6:6; Fuchs 6:7, Müller 7:7
es muss weiter geschossen werden, Hernani gehalten, nein der Ball trudelt doch noch ins Tor 7:8, Zickert 8:8, Blum 8:9 , Syhre Außenpfosten, es ist vorbei. Großartige Leistung, aber wahrscheinlich am Ende der ersten Halbzeit selbst verschenkt, ein Elferschießen ist dann immer Glückssache.
Sieht man auf die Statistiken, ist die Niederlage doch sehr unglücklich, aber so ist Fußball und so ist halt auch der Pokal. Das bekamen auch Dortmund (6:7 in Mainz ebenfalls nach ES) und Gladbach (1:2 in Paderborn) zu spüren, Mund abwischen, weiter geht's, ich bin stolz auf mein Team.


Im November haben wir gleich drei Heimspiele, D98 (13.), Braunschweig (16.) und Augsburg (4.) reisen an, wir müssen nur einmal zum möglichen Revanchespiel (?) zu den Franken (6.), es wird also weiterhin spannend bleiben.


P.S. in den "unteren" Gefilden läuft es auch, die Reserve schlug den BFC mit 1:0 und hat sich aus dem Tabellenkeller verabschiedet, die Nachwuchsteams trumpfen als Aufsteiger auch in der 4.Liga auf, (Jugend A ist Dritter und Jugend B gar Tabellenführer), da ist die Motivation groß, hier weiterhin als Lok Chef am Start zu bleiben. Grüße von Trainer Lempio.


Bis dahin wünsche ich Euch einen Guten Rutsch und einen erfolgreichen Start im neuen Kalenderjahr.
Es würde mich freuen, wenn Ihr auch weiterhin vorbeischaut.
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

206

Tuesday, December 31st 2019, 2:16pm

Ohje...ein 3:0 sollte nich mehr hergeschenkt werden :S
Signature from »buggy«

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

207

Monday, February 3rd 2020, 12:44pm

hallo Rocky, danke das Du noch hin und wieder vorbeischaust.

Hier der Endspurt in der Hinrunde (Saison 22020/2021) zum Lesen :


Am Betzenberg ging die Hinrunde für uns offiziell zu Ende. Meine Mannschaft bot in den ersten dreißig Minuten sehr guten Fußball und ging hochverdient durch Martinovic (15.) in Führung. Danach verpasste es Lok (nicht zum ersten Mal) die Vorentscheidung zu machen. Morabit vergab freistehend vor dem Lauterer Keeper, zwei gute Freistoßchancen blieben ungenutzt. Dazu gab der schwache Schiri bei zwei Notbremsen nur zweimal Gelb, das brachte mich auf die Palme. Mit einem Heber gelingt Spalvig mit der ersten Chance der Roten Teufel nach 38 Minuten der schmeichelhafte Ausgleich. Ich bin ziemlich angesäuert, bleibe aber in der Kabine ruhig, denn wir könnten hier durchaus noch was reißen.

In der zweiten Hälfte fällt das Spiel (beider Teams) leider im Niveau immer weiter ab, letztendlich müssen wir uns mit der Punkteteilung zufrieden geben, den Sieg haben wir in der Anfangsphase verschenkt. Wir halten damit den 4.Platz in der Tabelle, nach dem Saisonverlauf musste aber heute, ohne überheblich zu sein, ein Dreier her.

Das Training wurde daher nochmal etwas "angezogen", wäre schade, wenn wir auf der Ziellinie noch zu straucheln beginnen.

Immerhin fand mein Team gleich dreimal Erwähnung bei den Senkrechtstartern der Saison, das machte mich schon ein wenig stolz.


Noch war aber ein Rückrundenspiel vor der Winterpause zu spielen. Wir reisten zum KSC (14.) ins Wildparkstadion, im Hinspiel hatten wir uns mit 3:1 durchsetzen können.
Von der Spielstärke spielte heute 17 gegen 18, aber wir müssen uns absolut nicht verstecken. DM Zickert kam nach seiner Sperre wieder ins Team und Ziane bekam von mir eine Kappe. Der holte sich einen "Scorerpunkt", als er einen Freistoß in guter Position herausholte, den Martinovic eindrucksvoll verwandelte (16.). Nach einer guten halben Stunde das 0:2, wieder ist Mister M zur Stelle, er macht sein 15.Saisontor. Bei den Gastgebern weiß in der ersten Hälfte nur Stroh-Engel zu gefallen, wir gehen mit einem ordentlichen Vorsprung in die Kabine.
Kurz nach Wiederanpfiff verpasst Baumgartner die Vorentscheidung, der Ball rollt hauchdünn am Pfosten vorbei. Der KSC müht sich weiterhin und wird dann innerhalb von vier Minuten gleich mit zwei Treffern belohnt (Möbius, Zurubei). Meine Mannschaft beginnt zu torkeln, das Spiel kippt nun vollkommen. Ich versuche, das 9.Unentschieden zu retten, aber Stroh-Engel verpasst uns den Knockout (87.) und bringt Lok (die erst) zweite Saisonniederlage bei. Scheinbar sind wir gegen die Spitzenteams oft stärker als gegen die Mannschaften aus dem Tabellenkeller.
(Offtopic: ist aber meiner Ansicht auch ein großes Manko bei der 3 D Engine)


Wir bleiben auf Rang 4, aber hinter dem 1.FCM haben zwei Absteiger ihre Betriebstemperatur gefunden, da ist schon etwas Abstand entstanden.
(siehe Anhang)

Dennoch kann ich eine gute Bilanz für die ersten 18 Begegnungen in dieser Spielklasse ziehen. Wir haben uns als Underdog erneut großartig verkaufen können.
Lempio has attached the following image:
  • TAB00.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

208

Tuesday, February 4th 2020, 12:04pm

Winterpause und Transferkarussell

Die drei Neuzugänge Nandzik, Hüsing und Lohkemper sind als Stammspieler Anwärter für die erste Mannschaft gekauft worden, dafür musste ich den einen oder anderen Spieler in das Regionalligateam "umswitchen".

Das Gesicht der ersten Mannschaft (mit noch 6 Ur Lok Spielern) vor dem Punktspielstart zu Hause gegen Holstein Kiel sieht nun wie folgt aus (siehe Bild)

Ich bin optimistisch, das wir mit diesen (weiter verstärkten) Kader auch in der Rückrunde der 2.Bundesliga eine gute Rolle spielen werden.
Allerdings fehlt uns nach wie vor ein Führungsspieler (sprich Häuptling), der bei engen Begegnungen der entscheidende Mann sein könnte
Lempio has attached the following image:
  • M1.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

209

Saturday, February 8th 2020, 1:53pm

Kurzbericht zum Rückrundenstart


Die Störche aus dem hohen Norden (bislang sehr unzufrieden mit dem Saisonverlauf) waren bei uns zu Gast, um das Punktspieljahr 2021 einzuläuten. Ich hatte gleich alle drei Neuzugänge (Nandzik, Hüsing und Lohkemper) in die Anfangsformation eingebunden, was natürlich nicht unbedingt allen Spielern schmeckte.
Schon nach drei Minuten klingelt es im Kieler Tor, einen abgewehrten Schuss kann Lohkemper per Kopfball abstauben, fast wie Lewandowski im Pokalspiel gegen Hoffenheim. Was für ein Einstand
In der 12.Minute aber bereits der Ausgleich, Serra trifft mit etwas Glück (Lattenunterkante) zum 1:1. Also werde ich wieder meinen Sechser "opfern" und ihn als Manndecker präsentieren. Diese Rechnung sollte sehr gut aufgehen, der Holsteiner Mittelstürmer sah in der Folgezeit keinen Stich mehr. Wir dagegen haben zahlreiche Chancen, drei versiebt Martinovic, bei Lohkempers Ball an die Latte springt der Ball wieder ins Spielfeld zurück. 8:2 Chancen, aber "nur" 1:1 zur Pause.

Die zweite Hälfte ist etwas ausgeglichener, aber auch arm an Chancen (11:4 am Ende). Nach einer Stunde bringe ich Ziane (eigentlich nur die Nummer 4 im Sturm, aber bester Torschütze in der Vorbereitung). In der 76.Minute ist es dann so weit : Ziane zirkelt einen Ball aus 20 Metern genau in den Winkel. Noch Fragen ? Manchmal spielt der FM einfach mit, die Fans sind natürlich begeistert. Zwischenzeitlich hätte es aber auch 1:2 stehen können, TW Drewes kann zweimal großartig parieren. Am Ende fehlt beiden Teams die Kraft, wir spielen auf Zeit und bringen den nicht unverdienten Sieg über die Ziellinie.

Das Arbeitsprotokoll : Neuzugang Hüsing (von Hansa gekommen) Spieler des Tages (screenshot)
Im Schlagerspiel ringt Mainz 05 den Tabellenführer aus Magdeburg mit 3:2 nieder. Augsburg gewinnt 5:0 in Aue, sodass sich tabellentechnisch nichts groß verändert hat.

Zur Deadline (Transfer) wechseln noch Zickert II und Urban aus dem Reserveteam den Verein, ich hatte keine Kaufambitionen mehr. Das ist der Kader, der eine überraschend erfolgreiche Saison weiter zu Ende spielen soll. Der Februar startet in der Sachsenmetropole Dresden, wir hatten das Hinrundenspiel mit 5:3 gewonnen. Man darf also gespannt sein, ob es wieder einen Torrausch geben wird.
Lempio has attached the following image:
  • 2020_02_08 12_44_48.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

This post has been edited 2 times, last edit by "Lempio" (Feb 9th 2020, 12:05am)


buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

210

Saturday, February 8th 2020, 2:00pm

bisschen ärgerlich, dass das spitzenspiel nich anders rum ausgegangen ist :D ...wäre punktetechnisch feiner gewesen, wenn mainz verloren hätte
Signature from »buggy«

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

211

Saturday, February 8th 2020, 2:06pm

Der Aufstieg sollte auch nicht zur Pflicht ausgegeben werden, da muss ich (glaub ich) wohl noch eher ein Jahr warten (?)
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

212

Saturday, February 8th 2020, 11:27pm

Da hast du ja bei den Neuzugängen ein gutes Händchen bewiesen. Zumindest 2 von den 3 neuen Jungs haben einen guten Einstand gehabt. Viel Erfolg in der Rückrunde, vielleicht glückt dir ja die Überraschung.

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

213

Sunday, February 9th 2020, 12:06am

Danke für Eure Feedbacks :thumbup: , werde mich von Zeit zu Zeit mit updates melden. :zz: :D
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

214

Friday, February 21st 2020, 8:20am

Nach dem Überraschungssieg in Magdeburg bereiteten wir uns gut auf die nächste Partie vor. Gegen den Tabellenachten aus Bochum (Hinspiel 0:1) haben wir eine ziemlich negative Bilanz vorzuweisen. Ich ließ mich vom Spruch "Never Change a Winning Team" leiten und schickte am 21.Februar 2021 vor 19322 Zuschauern die gleiche Elf wie vor einer Woche aufs Feld. Heute spielten die ersten acht Teams unter sich, zu den Resultaten komme ich aber später.

Nach wenigen Sekunden hat Lohkemper gleich eine Riesenchance, der Ball pfeift aber knapp am Pfosten vorbei. Meine Mannschaft zeigt optisch gefälligen Fußball, aber an der Strafraumgrenze ist dann meistens Feierabend. Bei den Gästen überzeugt Flügelflitzer Johnson mit gefährlichen Hereingaben (nach 30 Minuten stelle ich Berger als Manndecker dagegen, eine gute Maßnahme), ansonsten ist meine Abwehr heute sehr gut beim Agieren und meldet Osawe völlig ab. Kurz vor der Pause fast doch noch die Führung. Lohkempers Ball kracht aber vom Pfosten zurück ins Feld. Mit einem torlosen Zwischenergebnis geht es in die Kabinen. Viel ist nicht zu sagen, Martinovic macht sich bereit zur Einwechslung.

In der zweiten Halbzeit sind die Gäste insgesamt torgefährlicher, wir spielen irgendwie zu hausbacken, es fehlt die Passpräzision und die entscheidenden Ideen.
Im Laufe der Partie kommen noch Wright und Renneke zum Einsatz. Nach 72 Minuten gleich zweimal Aluminium für Bochum, da ist das Glück auf unserer Seite.
Kurz vor Schluss bin ich der Meinung, das wohl der Spatz in der Hand besser als die Taube auf dem Dach ist, sprich, der Punkt ist besser als gar nichts.
Aber irgendwas habe ich übersehen , denn Lee trifft in der Nachspielzeit zum goldenen Tor für den Tabellenachten.
Das muss ich auf meine Kappe nehmen, eigentlich passe ich bei jedem Wechsel des Gegners auf und reagiere entsprechend, heute Tiefschlaf.

Eine bittere Niederlage, ok, es standen nie Aufstiegsambitionen auf der Tagesordnung, aber wenn man daran schnuppert, ist durchaus der Ehrgeiz vorhanden.
Im Schlagerspiel (1 gegen 2) lässt Augsburg den FCM keine Chance (2:0), Mainz gewinnt in Sandhausen mit dem gleichen Resultat. Die drei Teams sind aktuell recht sicher auf dem Podium (wobei die Elbestädter etwas wackeln), der Eintracht Sieg in Nürnberg (1:0) nährt aber Hoffnung für die Hessen, doch noch nach ganz oben zu starten.
Der Tabellenstand als screenshot (Anlage)

Für uns geht der Februar mit einer Auswärtspartie an der Bielefelder Alm zu Ende. Ein wenig könnte man schon über die kommende Saison nachdenken.
Lempio has attached the following image:
  • BO03.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

215

Thursday, March 26th 2020, 5:59pm

Was gibt's Neues aus Probstheida? Und wie ist die Saison ausgegangen?

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

216

Thursday, March 26th 2020, 9:54pm

Hey Rocky, danke der Nachfrage.

Bin noch am Ball, allerdings sehr detailliert und ohne Eile, sozusagen fast in "Echtzeit", da ich es nicht so mag, die Saison hintereinander "durchzuprügeln".
Heute wurde der 29.Spieltag absolviert und ich bin sehr zufrieden mit der Lok, auch wenn wir nur noch geringe Chancen haben, in die Top 3 zu gelangen.
Das war ja eh nicht das Saisonziel, aber solange man oben schnuppern kann, warum nicht. :D
Ich wollte mal einen Verein managen, der schuldenfrei und mit möglichst wenig Geld auskommt. Mein teuerster Spieler verdient derzeit nicht über 200000 Euro, im realen Leben sieht man ja aktuell, was die Corona Krise mit den Proficlubs anstellt. Die haben längst den Sinn für Realität bei diesen astronomischen Gehältern verloren, da hält sich dann mein Mitglied auch stark in Grenzen. Ich hänge mal die letzte Tabelle + Statistiken zur eigenen Orientierung dran.
Wünsche ein schönes Wochenende, soweit dies möglich sein wird.
Lempio has attached the following image:
  • EB03.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

This post has been edited 1 times, last edit by "Lempio" (Mar 28th 2020, 10:04pm)


RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

217

Friday, March 27th 2020, 12:44am

Alles gut Lempio, lass dich nicht hetzen.
Ist ja ein schicker Fünfkampf um die Meisterschaft bzw. den Aufstieg und dein Team ist noch mitten bei.
Dein Team ist echt schwer zu bezwingen, erst drei Saisonniederlagen stehen zu Buche.
Daumen sind gedrückt, für die heiße Schlussphase. :thumbup:

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

218

Saturday, March 28th 2020, 9:51am

Ein Update von heute für Dich Rocky, freut mich, das doch noch jemand nach dem Stand fragt :

Nun ging es in die saisonentscheidende Phase. Würden wir bis zum Ende um die TOP3 mitspielen ?
Logischerweise ausverkauft, unsere zuletzt gestemmte Serie konnte sich sehen lassen.
Angstgegner Nürnberg (lt. Vorschau) außer Form, aber das stand nur auf dem Papier. Die Gäste erdrückten uns förmlich in den ersten Minuten, Riesenglück, als Scifos Schuss nur am Pfosten landete (3.). In der 21.Minute die verdiente Führung für die Franken, Torjäger Kubo hatte getroffen. Kurz darauf erste gute Chance für uns, Baumgartners Schuss landet ebenfalls am Pfosten. In der 33.Minute ein drittes Mal Aluminium, ein Elfmeter der Clubberer prallt ab und lässt uns weiterhin die Chance auf eine Wende.
Die scheint kurz vor der Pause zu kommen. Zunächst erteilt der kartenfreudige Schiri (6x GK) die Ampelkarte für Behrens, kurz darauf trifft Wright zum bis dahin schmeichelhaften Ausgleich. In der Pause schwöre ich nochmal die Abwehr ein.
In der zweiten Hälfte sind wir die bessere Mannschaft, aber Lohkemper vergibt mehrere Hochkaräter, ein Schuss von Wright kracht von der Lattenunterkante zurück ins Feld.
Eine Viertelstunde vor dem Ende der Partie erlöst uns Nandzik mit dem 2:1, ich bringe neue Defensivkräfte und stelle einen zweiter "Sechser" (DM für OM) auf.
Das wollen wir jetzt halten. Tausendsassa Drewes hält den Sieg schließlich fest, ich brauche wahrscheinlich nicht zu erzählen der er (neben Nandzik) erneut Spieler des Tages wird, auch wenn er den Elfer verschuldet hatte. Am Ende ist das Ganze auch nicht unverdient, die Mannschaft hat erneut Moral gezeigt und einen Rückstand umwandeln können.
Und es kommt noch besser : Dresden (gleiche Siegesserie wie wir) schlägt im Elbstädterduell die Magdeburger mit 2:1 und Mainz kann die Lauterer (1:1) daheim nicht bezwingen.
Nur unser nächster Gegner, Tabellenführer Augsburg (2:0) ist wohl schon durch, was den Aufstieg betrifft.

Was keiner von uns erwartet hatte, wir sind tatsächlich wieder im Geschäft. Die gute Chancenauswertung und unsere fantastischen Fans haben uns in diese starke Position gebracht:
Nun fiebern alle dem Duell in Augsburg entgegen. Wenn uns da die Sensation gelingt, die Serie auszubauen, kann ich für nichts mehr garantieren. :thumbsup:
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

219

Saturday, March 28th 2020, 2:21pm

Das riecht doch stark nach aufstieg :D
Signature from »buggy«

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

220

Saturday, March 28th 2020, 3:49pm

Naja, nicht vorschnell jubeln und eigentlich zu früh. Aber ich hatte noch nie ein Team mit so geringen Etat, diese Herausforderung in der ersten Buli unter diesen Voraussetzungen würde mich in der Tat schon mal reizen. :D
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

This post has been edited 1 times, last edit by "Lempio" (Mar 28th 2020, 10:04pm)


Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

221

Sunday, March 29th 2020, 11:45am

Nach einem 0:0 in Augsburg rückt alles noch enger zusammen, was für ein Krimi drei Spieltage vor dem Saisonfinale :

Der Kurzbericht dazu :

Der FC Augsburg empfing uns im gut gefüllten Stadion, um im günstigsten Falle schon die Aufstiegsparty anzuleiern.
Meine Mannschaft fast unverändert, aber diesmal etwas defensiver eingestellt (Hinspiel 3:3) und Finbogason sofort an die Kette gelegt.
So entwickelte sich eher eine eher taktische statt spielerisch hochwertige Partie. Wenig Chancen, da unsere Abwehr großartig agierte. Mit Hüsing und dem wieder erstarkten Berger ragten zwei Akteure hinaus. Ich könnte jetzt einen ausführlichen Bericht zum Spielverlauf machen, am Ende stand vor allem die Null, mit dem Unentschieden können beide Teams gut leben.
Unsere Serie (ohne Niederlage) hält weiter und die Kontrahenten strauchelten erneut. Magdeburg und Frankfurt spielten ebenfalls Remis (1:1), Mainz verlor gar in Aue (wichtige Punkte im Abstiegskampf) mit 2:1, es wird ein superspannendes Saisonfinale geben. Das kommt mehr sehr gelegen, denn die Spieler sollen sich noch nicht ausruhen und sich vor allem noch mental steigern.
Unsere letzten Gegner im Mai heißen Aue, Paderborn und Kaiserslautern, Ausgänge jeweils völlig ungewiss. So macht der FM einfach Spaß.
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

222

Sunday, March 29th 2020, 6:38pm

Na das riecht doch förmlich mindestens nach Platz 3 für dich und dein Team. :thumbup:

Lempio

Verbandsliga

  • "Lempio" started this thread

Posts: 1,470

Date of registration: Feb 29th 2008

wcf.user.option.userOption51: 12, 13

  • Send private message

223

Thursday, April 2nd 2020, 1:25pm

Der 34.Spieltag, was für eine Dramatik

Nun galt es, die letzte Hürde zu Hause gegen den 1.FCK zu überspringen.
Vor ausverkauften Haus entwickelte sich eine interessante Partie, wir geben den Ton an, aber Lautern setzt geschickte Konter. Kurz vor der Pause wieder mal das 0:1, ich denke, ich bin im falschen Film. Dennoch Ruhe bei der Kabinenansprache, die letzten Spiele haben wir das schließlich auch biegen können. Unsere derzeitige Form (vor allem konditionell) hat uns da mehrfach, ich sage mal "den Arsch gerettet".
In den anderen für uns wichtigen Begegnungen steht es überall Unentschieden, wir halten also (noch) den 3.Tabellenplatz.

Kurz nach der Pause schlägt Lohkemper zu, das 1:1 ist noch kein Ruhepolster, aber meine Mannschaft gewinnt weiter an Sicherheit.
Bielefeld macht das 1:0 (Klos/56.) gegen Frankfurt, das bringt die Lok Fans auf alle Fälle zum Jubeln, bei Mainz gegen Dresden steht es weiterhin 1:1 und Magdeburg scheint beim 0:0 in Sandhausen zu mauern.
In der Schlussviertelstunde überschlagen sich dann die Ereignisse. Jetzt weiß ich warum ich Hüsing geholt habe, der zeigt keinerlei Nerven und macht tatsächlich sein 2.Saisontor (wieder nach einem Standard), das war wohl noch wichtiger als davor, würde ich meinen, naja, kann man sich drüber streiten.
Wir sind jetzt punktgleich mit Magdeburg und haben die gleiche Tordifferenz bei mehr geschossenen Toren.
In der 89.Minute schießt ausgerechnet RM Müller (zuletzt eher unauffällig und im "Zweikampf" mit Renneke um die Position) das wohl aufstiegsentscheidende Tor, wenn es in Sandhausen beim 0:0 bleibt. Wir warten auf die anderen Resultate.
Und dann brechen alle Bahnen ………….
Mit einer Punktlandung haben wir uns tatsächlich auf den 2.Tabellenplatz vorgearbeitet, das hatte ich ehrlich gesagt, vor einigen Spieltagen nicht mehr erwartet, eher erhofft.
Meine ganze Mannschaft hat großartig im Rahmen ihrer spielerischen Möglichkeiten gefightet und sich den AUFSTIEG verdient.

Leider kann ich keine Livefotos posten, da meine Kamera im Gewühl der ganzen Massen unter die Räder kam, aber das ist mir egal.
OFF TOPIC: Aber dann stürzte das Spiel plötzlich ab, bange Minuten, der Autosave hat wenige Sekunden zuvor dafür gesorgt, das dieser Endstand zementiert ist.
Uff, das war (nicht nur von der Tabelle her) eine ganz enge Kiste.

In der nächste Folge gibt es noch einige Statistiken, weitere Tabellen (falls gewünscht) und ich habe mir noch ein besonderes Spiel zum Saisonende gewünscht.
Ob der FC Liverpool zusagen wird ?

Lempio has attached the following image:
  • K02.jpg
Signature from »Lempio« Ein Comeback der FM Serie ist leider noch unwahrscheinlicher als die Eröffnung des BER :(

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,735

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

224

Thursday, April 2nd 2020, 1:40pm

Sehr stark...glückwunsch :D :thumbsup:
Signature from »buggy«

RockyB

Landesliga

Posts: 777

Date of registration: Apr 27th 2011

  • Send private message

225

Thursday, April 2nd 2020, 7:46pm

Na siehste, jeht doch mit der Lok. Glückwunsch zum Aufstieg und viel Spaß beim Abenteuer Bundesliga. :thumbsup:

Similar threads