You are not logged in.

Dear visitor, welcome to FM Total Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, January 29th 2020, 10:50pm

BF Royn Hvalba

In letzter Zeit hat mich immer mehr das Fieber gepackt wieder eine kleine Story anzufangen. Ich hoffe, dass ich es diesmal länger als 5 Saisons schaffe und wenn nicht ist es immer noch mehr als der Durchschnitt :P





GESUNDHEIT! *sick*

Nein ich bin bei dem Namen nicht mit dem Kopf auf die Tastatur gefallen. Dieser Verein besteht tatsächlich schon seit dem Jahr 1942 und dieses war auch das einzige Jahr wo man in der höchsten färöischen Liga angetreten ist. Danach gibt es erst wieder Daten ab dem Jahr 1976 wo man sich bis zur Jahrtausendwende mit wenigen Ausnahmen in der zweiten Liga sich behaupten konnte. Als größter Erfolg des Vereins gilt das erreichen des Pokalfinals im Jahr 1983 welches man aber mit 1:5 verlor. Das Jahr ist rückblickend auch tabellarisch das beste Ergebnis welches man mit einer Bilanz von 11 Siegen und 3 Niederlagen auf Platz 2 beenden konnte. In den Jahren 2000-2006 verbrachten man jeweils drei Jahre in der zweiten und dritten Liga. Im Jahr 2006 zog man sich allerdings aus der Liga zurück und kehrte 2009 wieder zurück. Leider sind bis zum Jahr 2016 wenige Daten vorhanden, man spielte jedoch in der Zwischenzeit höchstens in der dritten Liga. Am Ende des Jahres 2016 schloss man sich mit den Vereinen TB Tvøroyri und FC Suðuroy zum TB/FCS/Royn zusammen um dann in der höchsten Liga antreten zu können. Dort konnte man die Saison im Jahr 2017 als achtplatzierten und im darauffolgenden Jahr sogar als siebtplatzierte abschliessen. Im Jahr 2017 konnte man sogar den damaligen Meister B36 Tórshavn nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 besiegen.
Nach dem Jahr 2018 lösten sich der Verein wieder auf in die ursprünglichen Mannschaften und tritt nun in der vierten Liga an. In Wirklichkeit konnte der Verein im Jahr 2019 den Aufstieg perfekt machen und unser Ziel ist es ihnen dies gleichzumachen auch wenn man uns auf Platz sieben sieht und das Ziel der Klassenerhalt ist.
Das Stadion Hvalba fasst ganze 2.000 Plätze welches aber für die kommenden Jahre mehr als ausreichend sein sollte da auf den Färöern ganze 51.371 Menschen wohnen. Der Verein ist finanziell mit einem Kontostand von 232 Euro auf Rosen gebettet und blickt einer erfolgreichen Zukunft entgegen. Sowohl der Kader als auch der Trainer wünschen euch eine viel Spaß bei der Reise auf den Färöer Inseln.

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,724

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

2

Thursday, January 30th 2020, 10:13am

mit 232€ geht sicherlich einiges *win*
Signature from »buggy«

Kitt

V.I.P.

Posts: 4,995

Date of registration: Aug 16th 2007

  • Send private message

3

Thursday, January 30th 2020, 10:16am

Kann mit 232€ Walfleisch fürs Mannschaftsgrillen kaufen?

Endlich mal was exotisches *win*

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

4

Thursday, January 30th 2020, 4:49pm

Ich kann Fridolin jetzt schon nicht ernst nehmen.:ugly:

5

Thursday, January 30th 2020, 8:21pm

mit 232€ geht sicherlich einiges *win*
Definitiv! Habe auch schon im Prospekt nachgeguckt was alles im Angebot ist für die Kennenlernfeier.

Kann mit 232€ Walfleisch fürs Mannschaftsgrillen kaufen?

Endlich mal was exotisches *win*
Wahrscheinlich nur Walfleischrücken. Bei der akutellen Anzahl an Spielern muss auch jeder sowas wie Nudelsalat selbst mitbringen :)

Ich kann Fridolin jetzt schon nicht ernst nehmen.:ugly:
Es geht nichts über den Namen Fridolin! Hab mich mal über färöische Namen schlau gemacht, aber Hans Jacobsen fand ich noch langweiliger als unsere Müllers und Schmitz. Vielleicht heiratet Fridolin ja noch und nimmt dann einen Doppelnamen :ugly:

6

Thursday, January 30th 2020, 10:45pm

Vorbereitung 2019


Auf den Färöern wird immer im Kalenderrhytmus gespielt und so beginnt die Saison erst im März. Für uns ist dies von Vorteil, da wir schon im Januar ein paar vereinslose Spieler testen konnten und sehen konnten ob diese uns verstärken können. Gefühlt wurde daraufhin die halbe Mannschaft ausgetauscht, vor allem die älteren Spieler wurden aussortiert. Nur zwei Spieler mit einem Alter über 26 spricht eine eindeutige Sprache. Auch haben wir unseren ersten "Ausländer" verpflichtet aus Dänemark. Es sind in der Liga maximal zwei nicht-EU-Spieler gestattet in den unteren Ligen. Für die Zukunft haben wir uns als Ziel gesetzt nur Spieler aus dem skandinavischen Raum zu verpflichten was uns auf den Färöern auch nicht schwer fallen dürfte.
Insgesamt elf Testspiele vereinbarten wir innerhalb zwei Monaten und konnten diese mit einer Bilanz von sechs Siegen und fünf Unentschieden abschließen. Diese zeigen sowohl unseren Zuschauern als auch uns dass wir für unterhaltsamen Fussball stehen werden mit durchschnittlich 3,91 Toren pro Spiel. Positiv waren die Spiele die wir siegreich gestalten konnten gegen die beiden Erstligisten Skala IF und AB Argir. Allerdings zeigten auch die Spiele gegen MB Midvagur und KI Klaksvik II das wir die Spiele jeweils trotz einer 4:0-Führung noch lange nicht gewonnen haben. Trotzdem blicken wir positiv in die neue Saison und hoffen auf einen guten Saisonstart im Pokal gegen den drittklassigen Undrid FF und die ersten zwei Ligaspiele im März.



DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

7

Friday, January 31st 2020, 7:25pm

Warum überhaupt eine zweigleisige Liga?:ugly:
Ist in den Gruppen mit Hin- und Rückspiel und dann Playoffs oder ne Meister- und Abstiegsrunde? Sag Mal mehr zu den Regeln in der Liga, man mag ja seinen Horizont erweitern *win*


Welche Taktik lässt du denn "spielen"? Ansonsten könnte ich eine sehr erfolgreich getestete aus der 15. englischen Liga anbieten:D
Also, ja, 4-4-2 sehe ich und das flach, aber wie interpretiert?

8

Friday, January 31st 2020, 8:30pm

Den Humor deiner User-Antworten bitte in die Story einbauen. Die ist noch etwas trocken. :D Und das auf den feuchten Färöer... :ugly:
Signature from »Goldesel«


Mir scheint die Sonne aus dem Arsch! :thumbsup:

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

9

Friday, January 31st 2020, 8:33pm

Ist ja auch logisch Esel, die Schafe saugen ja alles auf:ugly:

10

Friday, January 31st 2020, 8:44pm

Warum überhaupt eine zweigleisige Liga?:ugly:
Ist in den Gruppen mit Hin- und Rückspiel und dann Playoffs oder ne Meister- und Abstiegsrunde? Sag Mal mehr zu den Regeln in der Liga, man mag ja seinen Horizont erweitern *win*


Welche Taktik lässt du denn "spielen"? Ansonsten könnte ich eine sehr erfolgreich getestete aus der 15. englischen Liga anbieten:D
Also, ja, 4-4-2 sehe ich und das flach, aber wie interpretiert?
Zu den Regeln kommt dann im nächsten Teil etwas. Kann aber soviel sagen, dass das nur eine langweilige Hin- und Rückrunde ist...
Was meinst du genau mit interpretieren? Kann ich gerne im nächsten Teil auch was zu schreiben, aber im Grunde ist es ziemlich offensiv und gib ihm :ugly:

Den Humor deiner User-Antworten bitte in die Story einbauen. Die ist noch etwas trocken. :D Und das auf den feuchten Färöer... :ugly:
Da lässt sich definitv was machen, allerdings bin ich nicht so der Storyschreiber... Mal gucken was sich im nächsten Teil machen lässt :)

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

11

Friday, January 31st 2020, 9:12pm

Naja, welche taktischen Anweisungen verfolgen deine Spieler mit Ball und ohne? Wie sind die Spielerrollen, gibt es da noch individuelle Anweisungen abweichend von der grundlegenden Einstellung? Solche Dinge halt. Eine Formation ist ja nur ein kleiner Teil der Taktik.
Will ja wissen, wie angehende Abstiegskandidaten die Insel aufmischen *win*

12

Saturday, February 1st 2020, 2:46pm

Hinrunde 2019

Wir starten bei unserem 1. Pflichtspiel direkt im Pokal gegen Undrid FF im heimischen Stadion. Knapp 150 Zuschaer verirrten sich in dieses und sahen eine starke Leistung unseres Teams. Mit 5:0 wurde der Gegner aus der dritten Liga wieder nach Hause geschickt, jedoch blieb ein Teil der gegnerischen Mannschaft zum anschließenden Essen. Dieses wurde vorher groß angekündigt, nachdem der Verein einen Sponsorenvertrag für 7.500 Euro abschließen konnte. Leider kauften die Fans der Mannschaften von TB Tvøroyri und FC Suðuroy (welche mit uns zwischenzeitlich ein Verein waren) die ganzen Vorräte an Walfleisch weg und so ging unsere halbe Mannschaft am Tag vor dem Pokalspiel noch auf große Fischjagd um genügend Essen bereitstellen zu können. Sowohl die Fischjagd als auch die ersten drei Pflichtspiele waren mehr als erfolgreich. Nachdem man den April mit einer Bilanz von drei Siegen und einem Unentschieden abschließen konnte, stand die zweite Runde im Pokal an. Dieses mal mussten wir nach Sandur reisen, welche momentan in der zweiten Liga spielen. Sowohl gegen die Zweitvertretung in der Liga als auch gegen die ersten Mannschaft im Pokal konnten wir mit 2:0 gewinnen. Noch am selben Abend kam es zur Auslosung des Viertelfinals welches wir auf der Heimreise auf der Fähre verfolgen mussten. Die Auslosung ergab ein erneutes Auswärtsspiel gegen den erstligisten AB Argir welche wir in der Vorbereitung bereits mit 2:0 besiegen konnten. Noch auf der Fähre versprach unser Präsident, dass wir am Spieltag vor dem Pokalspiel wieder ein großes Essen mit Familie veranstalten werden. Das ihm mittlerweile fünf Fischerboote mit Besatzung gehören, teilte er uns nach dem höchsten Sieg der Vereinsgeschichte gegen HB Torshavn III mit. Auch ein großes Kühllager sei in Planung unweit des Stadions. Mittlerweile befinden wir uns im Juni und die Hälfte der Saison ist bereits gespielt. Damit bleiben wir bis jetzt immer noch ungeschlagen.
Für einen Rekord in der Liga haben wir mit unserem ghanaischen Jugendspieler Samuel Atubrah gesorgt. Dieser ist nun mit 16 Jahren und 69 Tagen der jüngste eingesetzte Spieler. Welches Fischerboot ihn eingesammelt hat keine Ahnung :pardon:.





Tabelle

In der zweigleisigen vierten Liga gibt es jeweils acht Mannschaften. Gespielt werden 21 Spieltage was zur Folge hat, dass man dreimal gegen jeden Verein spielen muss. Der jeweilige Meister aus Gruppe A und B steigen direkt auf (Hallo DFB *hat*), in der dritten Liga gibt es dafür zwei direkte Absteiger. Es gibt in diesem File knapp 20 Vereine und der Rest wird mit zweit- und drittmannschaften der Vereine aufgefüllt. Warum wir in Gruppe B und unsere Zweitmannschaft in Gruppe A spielen während MB Midvagur und deren zweite Mannschaft in Gruppe A spielen erklärt sich mir nicht wirklich, vor allem wenn die zweite Mannschaft auch noch in der Tabelle vor der ersten steht. Die Regeln besagen zudem, dass man maximal 25 Spieler für die Liga melden kann und es schon nach jeder zweiten gelben Karte man ein Spiel pausieren muss.
Nach elf Spielen haben wir bereits elf Punkte Vorsprung auf Platz zwei und der Aufstieg wird uns wahrscheinlich nicht mehr zu nehmen sein. Auch wenn die Buchmacher uns nur auf Platz sechs vor der Saison gesehen haben, kann man an den Quoten sehen, dass diese sich auch nicht einig über die Favoriten waren. Hier wurden tendenziell die zweit- bzw. drittmannschaften der großen Vereine auf die oberen Plätze gesetzt.





Taktik

Gespielt wird in einem flachen 4-4-2. Aus normalen Situation soll der Ball in Ruhe hinten raus gespielt werden und dieser kann sich von mir aus so lange in unseren Reihen halten bis die passende Anspielstation frei ist. Ich bin kein Freund von langen Bällen über 50 Meter mit der Hoffnung, dass der große Stürmer da vorne den Ball gewinnt. Bei der Qualität an Spieler will ich keine dummen Sachen sehen und Fehler sollen so gut es geht vermieden werden. Dies gelingt uns diese Saison auch ziemlich gut und wir sind mit 59% Ballbesitz auch die dominierende Mannschaft in der Liga. Sollten die 41% eintreffen dass wir nicht den Ball haben will ich den Ball sofort wieder haben. Wir stehen in Heimspielen offensiv und ziemlich weit weg vom eigenen Tor und versuchen so gut es geht den Gegner zu pressen und ihm lange Bälle aufzuzwingen welche meist zu Fehler führen. Direkte Spieler- oder Positionsanweisungen habe ich bis jetzt noch nicht eingestellt. Dies kann zwar helfen, aber in der vierten Liga auf den Färöern will ich die Spieler damit nicht überfordern. Generell gilt wenn wir den Ball haben soll dieser nicht hektisch irgendwo hingespielt werden, zur Not auch gerne wieder zurück zum Torwart, und Fehler damit vermieden werden und wenn wir den Ball nicht haben ihn schnellstmöglichst wieder zurückerobern.
In ferner Zukunft möchte ich auf ein 3-5-2 switchen welches ich in Spielen ohne Bedeutung zukünftig testen werde.





_____________________________________________

Leider scheint es in dem File ein paar Fehler zu geben. So ist das Transferfenster von jetzt bis zum Jahr 2039 geöffnet. Auch ist die Zuschauerzahl in der Liga ziemlich unrealistisch und so fließt verhätnismäßig ordentlich Geld in Kassen. Ich werde aber erstmal weiter spielen und sofern es nicht noch größere Fehler gibt weiterspielen.

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

13

Saturday, February 1st 2020, 8:04pm

Übernimm einfach die Reserve auch noch und wir freuen uns bald auf den Meisterschaftskampf zwischen A und B Team:ugly:
Aber auch Panne das die Gruppen unter sich bleiben. Vor allem bei 3 Mal gegeneinander :hmm:
Besser wäre dann 2x in der Gruppe und das andere Drittel gegen die andere Gruppe (und das Spiel gegen die eigene Reserve streichen wegen Wettbewerbsverzerrung).:pardon:

Aber gut, Schafe hüten nimmt halt schon alle Kapazitäten in Anspruch:ugly:

Das wirkt gar nicht so Offensiv. Alles hinter den Stürmern auf Unterstüzung mit einer eher neutralen Rollen mag in meiner Vorstellung nicht ganz passen. Wer besetzt denn den Raum hinter den Stürmern von denen und wer sichert das ab? Und die zwei Stürmer sind auch nur eingestellt auf Höher der Abwehr warten für den Steilpass laut Rolle.
Es klappt ja, aber symbiotisch wirkt das noch nicht alles:hmm:

Gerade dieses viele Unterstützen in Verbindung mit zwei StS ist für mich eher eine Rollenbesetzung die komplett nach schnellem Konter mit eben dieses 50-Meter-Pässen schreit. Und frühe Flanken, da auch die Flügel ja eher selten bis zur Grundlinie durchgehen werden.

Bin mir sehr sicher, dass dein CO regelmäßig ankommt und dir vorschlägt mehr "Angreifen"-Rollen einzuteilen:D

14

Saturday, February 1st 2020, 9:25pm

Bei 21 Spielen gibt es auch ziemlich viele Pausen. Ich weiß auch nicht warum man sich da nicht was anderes hat einfallen lassen. Ich bin grundsätzlich schon zufrieden dass es nicht sowas wie Playoffs gibt, aber mindestens viermal hätte man schon gegeneinander spielen können.
Ich gehe stark davon aus, dass der aktuelle Erfolg auch nicht der Taktik zuzuchreiben ist sondern dem Kader. Wenn ich mir die anderen Kader so angucke sind diese zum Teil noch katastrophaler als unserer.

In der Vorbereitung habe ich zwischenzeitlich mit einem zurückgezogenen Spielmacher auf unterstützen gespielt, bin dann aber auf die zwei zentralen Mittelfeldspieler gegangen. Bei den Flügelspielern ist es tatsächlich so, dass diese meistens ziemlich weit vorne zu finden sind und meistens diejenigen sind die die Stürmer schicken. Die beiden Stoßstürmer vorne funktionieren wunderbar, die stehen sich nicht auf den Füßen rum und selbst wenn das der Fall ist, dann ist meistens der Raum für einen der beiden Flügelspieler frei. Ich weiß nicht ob hier ein pressender Stürmer viel effektiver wäre? Wir profitieren außerdem ordentlich von den Fehlern der gegnerischen Mannschaften in der eigenen Hälfte was zu vielen Tore geführt hat. Flanken schlagen wir so gut wie gar nicht, weder früh noch von der Grundlinie. Wir haben in der gesamte Saison auch noch kein einziges Tor daraus erzielt :D.
Probleme habe ich dafür mittlerweile eher in der Abwehr. Die Idee einen ZM für einen DM zu opfern oder die Defensivlinie weiter nach hinten zu ziehen mag mir allerdings nicht so wirklich gefallen :hmm:.

Mein Co-Trainer sagt mir ständig dass wir durch die Mitte spielen sollen -.-

Für Tipps oder Verbesserungsvorschläge bin ich gerne zu haben :thumbup:

15

Wednesday, February 5th 2020, 10:14am

Rückrunde 2019

Die restlichen Spiele des Jahres 2019 wurden relativ souverän zu Ende gespielt und zumindest im Ligabetrieb konnte man die Saison ohne Niederlage beenden. Auch eine Schwächeperiode (vier Unentschieden, eine unglückliche Niederlage im Pokal) im Hochsommer brachte uns nicht ins wanken. Das im September getestete Spielsystem gegen Hoyvik 2 und unsere zweite Mannschaft scheint momentan noch keine Option zu sein. Gegen Hoyvik 2 wechselten wir nach der Halbzeit wieder auf unser gewohntes 4-4-2 und konnten so das Spiel siegreich für uns gestalten während wir im Testspiel gegen unsere zweite Mannschaft mit einem neu modifizierten 3-5-2 deutlich unterlegen waren. Hier muss noch an der ein oder anderen Taktikschraube gedreht werden.





Tabelle

Mit 15 Punkten Vorsprung steigen wir in die dritte Liga auf. 07 Vestur III muss anscheinend absteigen, weil 07 Vestur II aus der dritten Liga absteigt. Anscheind dürfen die erste und zweite Mannschaft in derselben Liga spielen, die zweite und dritte Mannschaft allerdings nicht. Komisches System... In Gruppe A beendet tatsächtlich MB Midvagur II die Saison einen Platz vor der ersten Mannschaft. Interessant wäre zu wissen was passiert wenn die zweite Mannschaft die Saison auf Platz eins beenden würde und ob dann die erste Mannschaft dafür aufsteigen würde oder der zweitplatzierte.





Mannschaft

Viel hat sich an der Mannschaft während der Saison nicht geändert. Einzig Andreas Mikkelsen wurde im Laufe der Saison noch verpflichtet und kam zu einigen Einsätzen. Da alle Spieler Amateurverträge haben spielen diese auch weiterhin bei uns. Während der Saison kam es zu mehreren Angeboten für unseren Stürmer und Torschützenkönig Martin Nielsen welcher die Angebote von den Teams aus der zweiten oder dritten Liga glücklicherweise ablehnte. Unser ghanaischer Jugendspieler besitzt noch einen Jugenvertrag und wird voraussichtlich in der nächsten Saison bei unsere zweiten Mannschaft mitspielen und dort seine ersten Tore schießen.
Aufgrund der hohen Zuschauerzahlen und kaum fixen Ausgaben stehen wir mittlerweile mit einem verhältnismäßig hohen Etat da. Am Ende der Saison beträgt der Kontostand 129.720 Euro. Das nächste Grillen scheint damit nächstes Mail etwas größer auszufallen.




buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,724

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

16

Wednesday, February 5th 2020, 10:22am

wow, finanziell ist das ja ziemlich überragend :D 8| ...wohl heimlich ne ölquelle gefunden? :D
Signature from »buggy«

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

17

Thursday, February 6th 2020, 4:53am

Weniger Tore als Einsätze. Würde ich ja eher offensiven Mittelfeldspieler statt Stürmer nennen:D

Gehst jetzt groß auf Shoppingtour? *win*

18

Thursday, February 6th 2020, 10:56am

wow, finanziell ist das ja ziemlich überragend :D 8| ...wohl heimlich ne ölquelle gefunden? :D
Tatsächtlich sucht man in der näheren Umgebung auf den Färöern ja nach Öl aber hat bisher wohl nichts gefunden. Ob unter unserem Vereinsheim nicht doch eine geheime Ölquelle gefunden worden ist hat unser Präsident uns noch nicht mitgeteilt. Da müssen wir ihn unbedingt mal beim nächsten Schafreitwettbewerb drauf ansprechen.

Weniger Tore als Einsätze. Würde ich ja eher offensiven Mittelfeldspieler statt Stürmer nennen:D

Gehst jetzt groß auf Shoppingtour? *win*
Bin da auch ziemlich enttäuscht drüber weshalb wir im jetzigen Transferfenster uns auch einen neuen Stürmer geangelt haben. Es kam ansonsten noch ein ganzer Rechtsverteidiger zu uns und der Kader bleibt bestehen.

DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

19

Thursday, February 6th 2020, 11:00am

ganzer Rechtsverteidiger

Finde ich auch sehr wichtig an einem RV:ugly:

20

Thursday, February 6th 2020, 10:20pm

Vorbereitung 2020

An den Regeln hat sich in der dritten Liga nichts geändert. Insgesamt zehn Mannschaften gibt es und diese spielen dreimal gegeneinander. Das macht laut dem färöischen Adam Riesøson 27 Spieltage. Von diesen Mannschaften sind nur vier für den Aufstieg berechtigt, weil ab der dritten Liga keine erste, zweite oder dritte Mannschaft mehr in der selben Liga spielen darf. So kann also kein dritter Verein höher als die dritte und kein zweiter Verein höher als die zweite Liga kommen. In der zweigleisigen vierten Liga scheint dies ein wenig anders zu sein und dort werden die Mannschaften willkürlich in zwei Gruppen gelost.
Am Anfang der Saison kam der Vorstand zu mir und fragte mich was ich von einem Wechsel auf Semi-Status halten würde. Begeistert von der Idee gab ich meine volle Zustimmung hinter diesem Vorhaben und am Ende der Saison soll dies dann passieren. Ab diesem Zeitpunkt können wir dann Teilzeitverträge den Spielern und Mitarbeitern anbieten was uns zwar mehr fixen Kosten bringt aber auch interessanter macht für den ein oder anderen Spieler. Aktuell befindet sich Fridolin auf einem Trainerlehrgang um den nationalen C-Trainerschein machen zu können.
Die Vorbereitung konnte mit einer Bilanz von fünf Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage gegen den Erstligisten IF Fuglafjørdur erfolgreich beendet werden. Nachdem es in den ersten vier Testspielen zu viele Gegentreffer gab, konnte man die Abwehr zum Schluss stabilisieren und kassierte in den verbleibenden drei Spielen nur einen Gegentreffer.
An der Mannschaft hat sich nur minimal was geändert und nichts wirklich erwähnenswertes. So muss mir immer noch der ein oder andere Spieler helfen wie er heißt und aufgestellt wird nach Schw... Namenslänge. Ich hoffe dass wir uns im Laufe der Saison oben festbeißen können und den Aufstieg irgendwann auch als Ziel deklarieren können. Die Liga ist ziemlich ausgeglichen und wir wissen nicht was uns erwarten wird...




21

Tuesday, February 11th 2020, 6:23pm

Saison 2020

Nach 31 Spielen leuchtet es einem ziemlich viel grün entgegen. Von den 28 Pflichtspielen wurden nur fünf verloren. Leider gab es eine Niederlage direkt in der ersten Runde gegen den Erstligisten B36 Torshavn. Eine negative Bilanz (zwei Niederlagen, ein Unentschieden) weisen wir gegen Vikingur Gota III auf, gegen jede andere Mannschaft konnte zumindest einmal gewonnen werden. Den höchsten Sieg der Vereinsgeschichte gab es gegen EB/Streymur II.





Tabelle

Aufstieg! Am Ende setzen wir uns aufgrund der besseren Tordifferenz die Meisterkrone auf. Erst zwei Spieltag vor Schluss konnten wir uns das erste Mal an die Tabellenspitze setzen auch wenn es im Endeffekt keine AUswirkungen hat ob wir die Saison auf Platz zwei oder drei beendet hätten weil die Vikingur Gota III sowieso nicht aufsteigen darf. B36 Torshavn III muss am Ende absteigen, weil deren zweite Mannschaft in der zweiten Liga den letzten Platz belegt hat und deswegen absteigt. Insgesamt 100 Tore gab es bei unseren 27 Ligaspielen zu sehen was einen Durchschnitt von 3,7 Toren pro Spiel macht. Ein Traum für jeden Tipper der über 2,5 Tore spielt. Unsere zweite Mannschaft wird uns hoffentlich genauso gut repräsentieren nach dem diese mit 19 Siegen und 2 Unentschieden aufgestiegen ist.
Wie es um den Verein aktuell weiter geht steht noch in der Wolle der Schafe... Unser Präsident strebt wohl den Verkauf des Teams an nachdem es in diesem Jahr zu keinem guten Fischfang kam und er das gerade neu errichtete Kühlhaus am Stadion verkaufen musste und sich die Fischer mit zwei Booten einen Unfall bei einem Wettrennen auf hoher See entlassen musste. Deswegen haben wir aktuell eine "Transfersperre" und können keine Spieler kaufen oder denen Teilzeitverträge anbieten und das obwohl unser Verein nun auf "Semi-Profistatus" ist. (Nachricht 1, 2, 3)
Was allerdings funktioniert hat ist der erste richtige Vertrag für unseren hochgeschätzten Fridolin. Dieser hat weiterhin nur den nationalen C-Trainerschein und wartet auf die Genehmigung vom Verein eine Fortbildung zu machen.
BF Royn Hvalba hat mittlerweile einen beachtlichen Kontostand von knapp 200.000 Euro erreicht, jedoch gab der Verein sofort die Bekanntgabe der Verbesserung der Trainingsanlagen für 180.000 Euro bekannt...... :au:






Mannschaft

Da ich immer noch keinen Spielern Teilzeitverträge anbieten kann, können alle Spieler noch den Verein ablösefrei verlassen. Manche Spieler sind dem Ruf der ersten oder zweiten Liga schon gefolgt, aber manche Spieler bleiben trotzdem noch bei uns und wollen mit uns noch einiges erreichen. Ich hoffe dass sich die Situation um den Verein schnellstmöglichst klärt und wir die Spieler fest an uns binden können. Aktuell steht alles noch auf wackeligen Beinen und wir wissen nicht was uns bis zum Saisonstart im nächsten Jahr erwartet.




DFB Fabio

Lebende Legende, und das nicht nur hier...

Posts: 6,729

Date of registration: Feb 20th 2007

wcf.user.option.userOption51: 05, 07, eigentlich der CM 00/01

  • Send private message

22

Tuesday, February 11th 2020, 7:32pm

Sag ich, Durchmarsch ist die Erwartung. Geliefert. *win*
Aber deine Pokalperformance lässt zu wünschen übrig :hmm: :no:

Ein Traum für jeden Tipper der über 2,5 Tore spielt

Ralle, Fuchs wie er ist, würde niemals eine profitable Quote auf solch einen überragenden Aufsteiger geben *win*


Unsere zweite Mannschaft wird uns hoffentlich genauso gut repräsentieren nach dem diese mit 19 Siegen und 2 Unentschieden aufgestiegen ist.

Man muss dieses System mögen:ugly: Erwarte da auch den Durchmarsch. Mit dem Semi-Status, sobald Verträge möglich sind auch für die Zweite Leute holen *win*


jedoch gab der Verein sofort die Bekanntgabe der Verbesserung der Trainingsanlagen für 180.000 Euro bekannt......

Ist doch gut :thumbup: Hast das Geld ja eh 4 Monate später wieder rein:ugly:
Scheint ja eh ein sinnvoller Verein zu sein um sein Kapital zu investieren:D

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,724

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

23

Wednesday, February 12th 2020, 2:00pm

auf den färöern ist doch hinlänglich bekannt, dass da tore ohne ende geschossen werden :ugly: 8) :D vor allem wo man da jetzt noch trainingsanlagen baut :D ...außerdem kannst du für 20.000 euro doch noch locker n bisschen bier kaufen :D ...
Signature from »buggy«

24

Sunday, February 16th 2020, 6:06pm

Vorbereitung 2021

Acht Testspiele haben wir gespielt und beenden die Vorbereitung mit einer Tordifferenz von 14:0 Toren. Sowoahl gegen unterklassige, Ligakonkurrenten als auch gegen eine Erstligamannschaft konnten wir die Spiele siegreich gestalten. Während man in der letzten Saison mit über 2,5 Toren gut gefahren ist, scheint dieses Jahr eher die Wette mit unter 2,5 Toren der Weg zum Glück zu sein.
Die Regeln und Anzahl der Mannschaft hat sich zur dritten Liga nicht geändert. Das einzige was sich geändert hat sind die Mannschaften. Was sich auch ziemlich früh im Jahr geklärt hat ist der Verkauf bzw. nicht-Verkauf des Vereins (Nachricht 1, 2, 3, 4). An Nachricht 4 lässt sich aber wieder rauslesen, dass unser Präsident weiterhin einen Verkauf nicht abgeneigt ist auch wenn sich seine finanzielle Situation wieder verbessert hat.
Unser Meistertrainer Fridolin ist mittlerweile auf dem Weg den nationalen B-Trainerschein zu machen. Die Mannschaft hat sich zum letzten Jahr ein wenig gewandelt weil einige Spieler uns ablösefrei verlassen haben. Ebenfalls ablösefrei haben wir uns den ein oder anderen Spieler von einem Ligakonkurrenten oder aus der Vereinslosigkeit für uns gewinnen können. Mit dem aktuellen Status lassen sich doch keine Teilzeitverträge anbieten, sondern müssen wir alle neuen Verträge nach Leistung anbieten. So bekommt ab jetzt jeder Spieler, sofern vereinbart, eine Auflaufprämie, Torprämie oder Ersatzspielerprämie. Letzteres versuchen wir so gut es geht zu vermeiden, weil wir keinen Spieler bezahlen wollen der auch nicht auf dem Platz steht. Die Spieler sind trotzdem nicht an uns gebunden und können den Verein weiterhin ablösefrei verlassen was allerdings in der zweiten Liga normal ist und bei unseren Konkurrenten auch gang und gäbe ist.








Sag ich, Durchmarsch ist die Erwartung. Geliefert. *win*
Aber deine Pokalperformance lässt zu wünschen übrig :hmm: :no:
Ich hoffe in dieser Saison auf Besserung, vor allem der ein oder andere Euro würde uns durch einen Pokalrun gut tun.

Ralle, Fuchs wie er ist, würde niemals eine profitable Quote auf solch einen überragenden Aufsteiger geben *win*
Bin mal gespannt ob er für die kommende Saison auf unter oder über 2,5 Tore geht :hmm:

Man muss dieses System mögen:ugly: Erwarte da auch den Durchmarsch. Mit dem Semi-Status, sobald Verträge möglich sind auch für die Zweite Leute holen *win*
Die Testspiele stimmen mich poisitiv. Da uns aber während der laufenden Saison unsere Spieler jederzeit verlassen können erwarte ich auch einen zwischenzeitlichen Einbruch bis sich die neuen Spieler eingewöhnt haben, sofern uns natürlich auch Spieler verlassen...

Ist doch gut :thumbup: Hast das Geld ja eh 4 Monate später wieder rein:ugly:
Scheint ja eh ein sinnvoller Verein zu sein um sein Kapital zu investieren:D
Das Geld hätten wir auch gut anders anlegen können. Dieses fehlt uns jetzt um dem Verein vollkommen auf den Profistatus ändern zu können. Bin mal gespannt inwieweit sich die Finanzen jetzt verändern werden.

auf den färöern ist doch hinlänglich bekannt, dass da tore ohne ende geschossen werden :ugly: 8) :D vor allem wo man da jetzt noch trainingsanlagen baut :D ...außerdem kannst du für 20.000 euro doch noch locker n bisschen bier kaufen :D ...
Tatsächtlich wurde in Wirklichkeit im letzten der ersten Liga ganze 870 Tore geschossen an 27 Spieltagen bei insgesamt 10 Mannschaften. Wenn mich meine Mathekenntnisse nicht ganz im Stich lassen sind das 32,2 Tore pro Spieltag und 3,22 Tore pro Mannschaft. Hier kommt wieder unsere +2,5 Tore Wette ins Spiel *win*

buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,724

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

25

Wednesday, February 19th 2020, 10:48am

wie häufig passiert das denn, das spieler einfach so wild rumwechseln...wenn du sagst, dass du damit rechnest, dass das ständig passiert, scheint das ja gang und gäbe zu sein :D

aber ersatzspielerprämie ist tatsächlich etwas albern :D
Signature from »buggy«

26

Thursday, February 20th 2020, 8:29pm

wie häufig passiert das denn, das spieler einfach so wild rumwechseln...wenn du sagst, dass du damit rechnest, dass das ständig passiert, scheint das ja gang und gäbe zu sein :D

aber ersatzspielerprämie ist tatsächlich etwas albern :D

Die Spieler haben keine richtigen Verträge und können den Verein halt jederzeit verlassen wenn die woanders unterschreiben wollen. Tatsächtlich hält sich das aber momentan im Gegensatz zu den letzten zwei Saisons in Grenzen und die Spieler lehnen meistens die Verträge von anderen Vereinen ab.
Die aktuelle Saison ist nach der Hälfte der Saison spannender als die letzten zwei Jahre 8o

27

Sunday, February 23rd 2020, 10:48pm

Saison 2021

Im Gegensatz zu den letzten beiden Saison sehen wir diesmal ziemlich häufig das rote X. Insgesamt sieben Pflichtspielniederlage mussten wir über die gesamte Saison wegstecken. Warum wir diesmal nicht im Pokal antreten durften weiß ich leider auch nicht. Generell scheint das File nicht ganz korrekt zu laufen, aber nichts was den Spielfluss extrem stört. Zu den eben genannten Niederlagen gesellen sich noch weitere acht Unentschieden und zwölf Siege. Keine Bilanz für einen Aufsteiger. Insgesamt lässt sich sagen dass wir im ersten und im letzten Drittel relativ gute Ergebnisse erzielt haben aber dafür im Sommer nicht ganz auf der Höhe waren und zwischenzeitlich fünf Spiele ohne Sieg waren. Vor allem im Juni wussten wir zu enttäuschen und verloren drei Spiele in Serie und konnten keinen eigenen Treffer erzielen. Dafür konnten wir gegen den letztjährigen Meister Vikingur Gota II unseren höchsten Sieg der Geschichte erzielen wo sämtliche Rekorde gebrochen wurden in der Liga. In diesem Spiel konnte unter anderem unser Stürmer Martin Nielsen vier Tore erzielen.
Gegen 07 Vestur verloren wir jedes unserer drei Spiele, aber gegen diese Mannschaft war auch kein Kraut gewachsen und diese stiegen am Ende der Saison souverän auf. Ich spoiler schonmal ein wenig vor, dass am letzten Spieltag vier Mannschaften um den zweiten Aufsteigsplatz gekämpft haben die nur einen Punkt unterschied hatten.





Tabelle

So sieht die Tabelle vier Spieltage vor Schluss aus. Auf der vierten Position steht KI Klaksvik II welche nicht zum Aufstieg berechtig sind und deswegen nicht berücksichtig werden. Nach dem katastrophalen Sommer haben wir uns wieder bis auf drei Punkte an den letzten Aufstiegsplatz rangekämpft den wir nach dem guten Saisonstart uns wieder zurück erkämpfen wollen aber auch das schwierigste Programm von allen haben. Richtigerweise verlieren wir gegen den zu dem Zeitpunkt schon feststehenden Aufsteiger 07 Vestur und uns bleiben nur noch drei Spiele für den großen Wurf. Um schonmal ein wenig in die Zukunft zu gucken lässt sich sagen, dass wir von allen Mannschaften um den zweiten Platz die meisten Punkte aus den letzten vier Spielen geholt haben. Ab jetzt nicht mehr hoch scrollen zu den Ergebnissen...


Nachdem wir wie eben schon geschrieben gegen 07 Vestur verloren haben, mussten wir unsere Aufstiegshoffnungen aber noch nicht beiseite legen. Gegen den direkten Konkurrenten FC Sudoroy konnten wir 2:0 gewinnen und gegen die im Mittelmaß versunkenen B71 Sandur auch einen ungefährdeten 3:1-Sieg einfahren. Dies lässt vor dem letzten Spieltag folgende SItuation entstehen:

- AB Argir hat alles in der eigenen Hand und ist bei eigenem Sieg auf kein anderes Ergebnis angewiesen. Argir darf aber aufgrund der Tordifferenz auch keinen Punkt weniger holen als wir und FC Suduroy. Letzter Gegner: Absteiger Vikingur Gota II (Platz 9).

- Wir haben einen Punkt Rückstand, aber dafür deutlich die beste Tordifferenz. Wir müssen mehr Punkte holen als AB Argir, aber zeitgleich nicht weniger Punkte holen als FC Suduroy. Letzter Gegner: NSI Runavik II (Platz 6).

- FC Suduroy hat die schlechtesten Karten. AB Argir und wir dürfen nicht gewinnen und ein Aufstieg ist nur möglich wenn man ein Unentschieden holt und die Kontrahenten vorne verlieren oder man selber gewinnt und keiner der vorderen gewinnt. Letzter Gegner: EB/Streymur (Platz 7)

Alle Mannschaften haben Gegner für die es um nichts mehr geht und somit gute Chancen auf einen Sieg.



Letzter Spieltag

Haben wir unsere Hausaufgaben gemacht? Nein! Ist ja auch meine Mannschaft. In der 18. Minute wussten wir wahrscheinlich noch nicht einmal das wir überhaupt Hausaufgaben auf hatten, aber unser Top-Stürmer Asi Rasmussen erinnerte uns netterweise in der 37. Minute noch daran dass wir diese bis zur 90. Minute erledigen müssen. In der 64. Minute kam sogar der nette Mitschüler mit seinen gemachten Hausaufgaben an und wollte uns abschreiben lassen, aber wenn man zu blöd zum abschreiben ist sollte man es auch sein lassen. Gefühlt hat uns der komplette Klassenraum die Chance gegeben um abzuschreiben, sogar der Lehrer (AB Argir) gab uns die Chance weil diese nicht gewinnen konnten, aber ein Sieg sollte uns nicht gelingen. Meine Methode abzuschreiben und hier und da kleine Fehler einzubauen damit es auch nicht auffällt wurde also nicht hunderprozentig erfüllt.





Sonstiges

Ist die Saison eine Enttäuschung? Diese Frage kann ich selbst nicht ganz beantworten. Wir waren zwischenzeitlich viel zu inkonstant und haben den Aufstieg dadurch auch nicht wirklich verdient, anderseits kriegst du die Möglichkeit mehrfach hingeworfen und nutzt diese dann nicht. Ein Durchmarsch in die erste Liga wäre schön gewesen, aber ich habe die Hoffnung, dass die Mannschaft dadurch an Erfahrung sammelt und wir in der nächste Saison solche langen Phasen nicht mehr erleben. Für die Entwicklung des Vereins ist es womöglich auch besser ein zusätzliches Jahr in der zweiten Liga zu verbringen.
Trotz der zwischenzeitlichen Schwächephase kam der neue Besitzer und verlängerte mit uns den Vertrag. Wir hatten im Laufe der Saison schon die Möglichkeit in der ersten Liga zu sein, doch wir lehnten ein Angebot des Erstligisten B36 Toshavn ab um uns voll und ganz auf den Aufstieg zu konzentrieren.
Mittlerweile besitzen wir auch den nationalen A-Trainerschein und genießen mittlerweile ein größeres Ansehen auf den Färöer Inseln.





____________________________________

+++ Breaking News +++

Im Laufe der Winterpause bekamen wir das Angebot als Nationaltrainer für die Färöer Inseln. Ich habe in meinen gesamten Sega-FM-Karrieren noch nie eine Nationalmannschaft betreut und bin gerade ein wenig überfordert :ugly:. Gucken wie der ganze Spaß am Ende ausgeht. Weniger Siege als mein Vorgänger kann ich zumindest nicht holen :thumbup:


This post has been edited 1 times, last edit by "VfL_1848" (Feb 23rd 2020, 10:48pm)


buggy

Blue Is The Colour

Posts: 14,724

Date of registration: Feb 18th 2007

  • Send private message

28

Tuesday, February 25th 2020, 5:15pm

gabs für die färöer keine andere option als so einen frischling von nem zweitligisten? :D :ugly:

wärste mal bei der offensiven ausrichtung geblieben :D ...dann hätts auch mitm aufstieg geklappt :D
Signature from »buggy«