Sie sind nicht angemeldet.

  • »Bolzplatz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15 814

Registrierungsdatum: 23. Februar 2008

Lieblings-FM: FM10

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. Mai 2018, 21:37

Steven Gerrard ist jetzt ein Ranger

Liverpool-Ikone Steven Gerrard ist neuer Teammanager des schottischen Fußball-Klubs Rangers FC. Der 37-Jährige übernimmt das Amt beim 54-fachen Meister ab dem Sommer.

Der ehemalige Mittelfeldstar, der zuletzt Jugendmannschaften der Reds trainierte, hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. "Ich bin sehr geehrt, der nächste Trainer der Rangers zu werden", sagte Gerrard bei seiner Vorstellung. "Ich habe großen Respekt für diesen Verein, seine Geschichte und Tradition." Er könne gar nicht erwarten, seine Arbeit aufzunehmen. In Kürze möchte der Klub bekanntgeben, welche Assistenten den Engländer bei seiner Arbeit unterstützen werden.

Rangers-Boss Dave King erklärte: "Die Gespräche mit Steven waren von Beginn an sehr positiv und ich glaube fest daran, dass er der richtige Mann ist, um die Rangers voranzubringen." Der langjährige Liverpool-Profi sei in den Verhandlungen "äußerst beeindruckend" gewesen. "Das ist ein spezieller Tag für unseren Klub, unsere Fans und Steven", schloss King seine Ausführungen. "Wir glauben, dass wir den perfekten Mann gefunden haben, um diesen Verein zu trainieren", fügte Managing Director Stewart Robertson an.

Die Rangers hatten zuvor auf die 0:5-Pleite beim Erzrivalen Celtic, der damit vorzeitig den Titel in der Premier League sicherte, mit der Entlassung von Teammanager Graeme Murty reagiert.

Quelle: weltfussball.de
Signatur von »Bolzplatz«

Ähnliche Themen